Betthupferl!

Ihr seid ja bestimmt noch hungrig und wollt ein Stück Schokolade, bevor Ihr ins Bett geht?

Bitte sehr!

Für den Krötengeneral die Variante mit Erdinger Weißbier, und für die Schwangeren unter uns gibt’s Ritter Sport mit Essiggurke-Senf.

Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber ich habe plötzlich nicht mehr so richtig dolle Hunger. :-)

(Und jetzt sagt nicht, dass das Blog total alt ist und Ihr das alle schon laaaange kanntet! ;-))

Gute Nacht! Träumt was Schönes!

About these ads

22 Kommentare zu “Betthupferl!

  1. Ich lache mich gerade schlapp! “Ritter Sport Leberwurst”, ja?! *gg

    Ne, danke. Ich verzichte heute lieber auf Schokolade. Natürlich nur, weil ich sonst nochmal die Zähne putzen müsste. Anderenfalls würde ich natürlich … eventuell … möglicherweise sicher …

    Aber bestimmt nicht die da oben! ;o)

    • Lecker ist anders, das steht fest. Am besten finde ich ja die mit Mettigel. *schauder*
      Ich warte noch auf eine Version für Hunde: Schokolade mit Frolic-Stückchen. (Muss natürlich spezielle Hundeschokolade sein, normale Schoki dürfen Hunde ja nicht…)

        • Die Hunde (hier auch Hutze & Hursch genannt) hätten auch gern den Mettigel und fragen, ob Du gegen Käseigel tauschen würdest.
          Ach, ich geh einfach noch ein paar Igel fangen, dann ist genug für alle da. :-)

          • Aber die Stachel nimmst Du vor dem Essen raus, oder?

            Ach ne, Quatsch: Das sind ja die Piekser für die Weintrauben! Wie dumm von mir. Klar tausche ich. Notfalls könnten wir ja auch 50/50 machen. Hm? Deal? Frag mal, ja?!

            • Hutze & Hursch schlafen, ich unterschreibe einfach heimlich den Vertrag für sie, bin ja ihr Manager…
              Die Weintrauben darfst Du sogar alle haben: Hutze & Hursch dürfen die nicht und ich vertrage leider keine Weintrauben… Da hast Du ein echt gutes Geschäft gemacht, die Stachel-Piekser gibt es gratis dazu. :-)

  2. Weizen Hendelpops looooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool oder Rittersport Griebenschmalz .
    Du bist schuld, wenn ich heute nimmer mit dem grinsen aufhören kann.

  3. Also, da wären durchaus ein paar interessante Varianten dabei.
    So ein kleines Stückchen Vicodin zwischendurch, da arbeitet es sich doch gleich viel entspannter.

  4. Skandalös! Für unsere Genusssucht müssen jetzt nicht nur Kindersklaven den Kakao liefern, sondern auch noch arme Mettigel ihr Leben lassen!

  5. Hach, wo ich da oben gerade Schoki mit Chili-Geschmack lese…
    Ich hatte mal so ne ganz leckere dunkle Schokolade mit grünem Pfeffer, die war auch seeeeehr lecker. Und….
    ….
    *trommelwirbel*
    ….
    ….
    ….
    die konnte ich gaaaanz alleine aufessen! Das ist doch klasse, oder?

    • Das ist prima. Schokolade teilt man ja nicht gern. ;-)
      Wobei — Schokolade mit Pfeffer hätte ich Dich auch ganz allein aufessen lassen. :mrgreen: Ich bin extrem experimentierunfreudig, was Schokolade betrifft, und will nicht ausschließen, dass ich dadurch etwas verpasse, aber dass ich Schokolade mit Pfeffer oder Chili oder sonstigen scharfen Gewürzen nicht mag, da bin ich mir sehr sicher, obwohl ich Chili und Pfeffer ansonsten gern mag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s