Schnappschüsse: Winterzeuchs (2)

Ein paar Bilder habe ich noch, oder hätte ich die lieber im Sommer, wenn wir unter der Hitze leiden werden, bringen sollen? Man weiß so wenig und ich noch weniger, aber wie ich immer sage: völlig egal. Hauptsache, Schnee.

Klick macht groß:

Ein misslungenes Motiv, was ich aber irgendwie trotzdem mag, warum auch immer:

Ist zwar kein Schnee, aber sehen die Wolken nicht ein bisschen nach Schneelawine aus?

Enten!!!!!!!!!!

Keine Ente:

Und noch ein bisschen Hutze- und Hursch-Power:

Such den Hursch.

Und zum Schluss noch eine Feststellung: Die folgenden Gesellen, Agenten des Krötengenerals, werden im Winter so gut wie gar nicht im Garten gesichtet. Das sind halt Mimosen! Nicht kernig genug für die Weltherrschaft, ganz im Gegensatz zu Fellmonstern. Diese Aufnahme stammt nämlich aus dem Sommer!

Daraus folgern wir messerscharf: Fellmonster an die Weltmacht! Ganz klarer Fall. Offensichtlicher geht es ja wohl nicht.