Kleine Zyklopenkugel

Die kleine Zyklopenkugel war gar nicht glücklich, als ich ihr sagte, dass drei Schachteln Nougatpralinen genug seien und mehr als 5 XXL-Caipis für eine Zyklopenkugel zu ungesund sind.

"Essen! Trinken! Hunger! Durst! Plärr!"

“Essen! Trinken! Hunger! Durst! Plärr!”

Der kleine Kugelkerl drohte damit, seine Mudder zu holen und lief auch sofort zu ihr:

Zwei Holzköppe, aber nicht von der FDP!

Das Kügelchen berichtete seiner Mutter vom kurz bevorstehenden Kollaps, hervorgerufen durch Nougat- und Caipimangel. (Und wer fragt mich, wenn man hier meine Vorräte vertilgt?)

Seine Mudder hat einen großen Schlund.

Seine Mudder hat einen großen Schlund.

Ich kam gar nicht groß zu Wort, da hatte dieses Mudderungetüm schon meinen halben Arm in seinem furchterregenden Schlund!

Happs und weg!

Happs und weg!

Warum nisten sich solch seltsame Kreaturen eigentlich immer bei mir ein?! Nun habe ich so eine 10 Tonnen schwere Kugel am Arm hängen und muss sie und mich damit durch die Gegend schleppen. Der einzige Vorteil: Wenn mir in der Anstalt oder sonstwo jemand dumm kommt, schwenke ich einfach kurz meinen Arm und … nun ja, das Resultat ist zwar nicht so schön anzusehen, aber es herrscht dann Ruhe.

(Der aufmerksame Leser wird gemerkt haben, dass die Mudder keine Zyklopenkugel ist, denn sie hat zwei Augen. Aber der Vater ist eine Zyklopenkugel, und die Erbanlagen von Zyklopenkugeln sind meist dominanter als die der Zweiaugenkugeln. Das ist wissenschaftlich zwar nicht belegt, hört sich aber schlüssig an, und damit sind wir immerhin schon mal weiter vorne als die meisten FDP-Politiker mit ihren seltsamen Argumenten.)

Das war total unflauschig, aber vergessen wir auch die Freunde der Puscheligkeit nicht. Ich hatte noch einen Nachtrag zum Bärchengeschenk vom besten und frechsten Kröterich ever versprochen. Hier ist es:

Bärchenpärchen ehrenhalber

Bärchenpärchen ehrenhalber

Das Bärchen hat sich mit einem kleinen Monster angefreundet, welches ich daraufhin flugs zum Bärchen ehrenhalber erklärte, damit ein weiteres Bärchenpärchen die Welt ein bisschen schöner macht…

About these ads

4 Kommentare zu “Kleine Zyklopenkugel

  1. Hm, jedenfalls scheinen alle deine Untermieter und Hausbesetzer den gleichen Geschmack zu haben. Das macht den Einkauf auf alle Fälle einfacher (übersichtlicher). ;-)

    • Ich glaube, Raven hat mich auf die Spur gebracht: Alle komischen Kreaturen, die hier landen, sind caipisüchtig und nougatverrückt. Es ist z. B. noch kein Monster hier gelandet, welches Rosenkohl liebt und als Getränk Hagebuttentee bevorzugt. Das muss was zu bedeuten haben.
      (Falls solche Monster überhaupt existieren. Man weiß so wenig.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s