Mal wieder ‘ne Runde spinnerter Spam

Ich bin nicht verschollen, ich habe bloß momentan sehr viel anderes zu erledigen, so dass die Bloggerei auf der Strecke bleibt. Wie schön, dass ich noch was in den Entwürfen habe, wenn es auch nur Spamzeuchs und Sprechstunden sind, aber das passt ja ganz gut zum Sommerloch.

Mein Lieblingsspammer, dat Roulettchen, hat sich mal wieder sehr rar gemacht, aber ein paar andere sind in die Bresche gesprungen.

Eine Konvention nur durch eine neue Konvention ersetzen? Wie unoriginell ist denn das, bitte schön? Wo ist denn der Mut, mal ganz andere Wege zu gehen? Warum nicht mal eine Konvention durch einen XXL-Caipi ersetzen? Das würde auch besser schmecken.

Oh, nein! Ich glaube, das wollen wir nicht! Ich fordere eine Konvention, dass Klaus seine Maske aufbehalten soll. Oder eine Konvention, dass er nicht aus dem Haus geht! Wozu gibt es den Pizzadienst? Man muss doch gar nicht zwingend außer Haus. (Kennt Ihr schon meine neue Geschäftsidee? Express-Limettenlieferservice? Damit werde ich nun aber wirklich endlich reich! Wenn bloß nicht immer jemand die Lagervorräte verschwinden lassen würde!)

Ah, gugge mal da. Ein Kommentar zu einem Bärchenpärchen-Artikel. Das von mir erdachte Bärchenpärchen-Stöckchen (mit Flausch überzogen) ist eigentlich kein langes Stöckchen, allerdings ein sehr langlebiges. Darum auch heute mal wieder der Aufruf: Bloggt etwas über Bärchenpärchen. Ihr könnt meinetwegen auch was über Erdbeerchenpärchen bloggen, das zählt auch.

Wirtschaftsethik — und was folgt danach? Wieso ist die Gentechnik überhaupt kein Thema mehr bei der Gruppe? Was soll das alles? Das nächste Thema ist jedenfalls  vermutlich irgendwas, was unsere tolle Regierung wieder vergrützt. Außerdem immer und immer wieder Puscheligkeit und Bärchenpärchen. Und was soll das Gesülle über mein Design? Ich habe hier am Design gar nix geändert, ich bin ja die Beständigkeit in Person. Soll ich mal ein neues Theme ausprobieren oder was? Es gibt da eins, das mir sehr gut gefällt, ist allerdings dunkel, also weiße Schrift auf schwarzem Hintergrund, was ja nicht so augenfreundlich ist. Und das bei meinen ellenlangen Texten! Da ist ja quasi kaum ein Artikel kürzer als das Gesamtwerk von Goethe und Schiller zusammen.

Oh jaaaaaaaaa! Gut beobachtet! Ich lasse mir von einem Spammer bei dem Spamproblem helfen. Hey, das wäre ungefähr so, als würde man sagen, oh, wir haben ein Trainerproblem, wir holen uns mal den Loddar Matthäus. Hilft bestimmt!

So kann ich nicht arbeiten! Ich fordere für alles und jedes Konventionen. So. Ihr findet mich in der Caipi-Lounge. Dort wurden Limetten gesichtet. Die Limettenkonvention spricht eine deutliche Sprache, was bei Limettensichtung zu tun ist. Cachaca, Rohrzucker und XXL-Caipigläser spielen eine wesentliche Rolle…

About these ads

8 Kommentare zu “Mal wieder ‘ne Runde spinnerter Spam

    • Gleich und gleich gesellt sich gern. :mrgreen:
      Mir fehlt momentan sogar die Ruhe, mir ein fast 7 minütiges Video anzuschauen. *seufz* Aber immerhin habe ich jetzt schon den Bücherartikel geschrieben, während ich in den letzten Wochen meist erst nach 23 Uhr damit angefangen bin… Da kann ich die Kiste heute mal früher ausschalten.

        • Guuuut. Dann kann ich mich ja ausnahmsweise mal etwas ausruhen… Ach nee, doch nicht, es stehen schon wieder irgendwelche zu erledigenden Sachen auf der Liste.
          Wenn Ihr irgendwann einen lauten Schrei aus dem Osten Hamburgs hört, bin ich das. Dann bin ich leicht genervt. Nicht weiter wundern.

  1. All so schöne Kommentare entgehen uns ja, weil wir für Tante Guggle und andere Suchmaschinen gesperrt sind. Fast schade, so irgendwie. Aber ein Spinner reicht uns eigentlich. Der ist wie eine Schmeißfliege.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s