Arme FDP

Geht ja wieder drunter und drüber in der zukünftigen “Sonstige”-Partei.

Immerhin hat der neue Generalschwatzetär ja schon verkündet, dass er dafür sorgen werde, “die Fahne der stolzen liberalen Partei spätestens an Dreikönig wieder aufzurichten”. Ich denke, dass das klappt, genug Wind können die ja alle produzieren, die FDP-Fritzen, und Wind ist für Fahnen bekanntlich nicht ganz unwichtig.

Apropos Fahnen…