Irgendwie fies:

In den USA gibt es viel epochalere Figuren als in Deutschland. Guckt Euch zum Beispiel mal die „Smorkin‘ Labbits“ an, wie großartig!

smorkin_labbits

 

Wobei mich eigentlich nur der gepunktete, der orange, der gelbe und der knallgrüne interessieren. Das Problem ist das Blind-Box-Prinzip. Bis man da mal die zusammen hat, die man haben möchte, das dauert und kostet natürlich auch… 😦

Koziks rauchende Bomben sind auch so wunderbar bekloppt, dass ich sie unbedingt haben muss, bzw. vier habe ich sogar schon, aber da locken mich noch einige andere Farben:

Bombs

Da kann man nur hoffen, dass mein dreimonatiger Sparkurs erfolgreich genug ist, dass ich mir davon ein paar gönnen kann… Unglaubliche Möglichkeiten für meine bekloppten Fotostorys erscheinen vor meinem geistigen Auge.

Der Künstler und „Vater“ dieser Figuren hat sogar einen Wikipedia-Eintrag. Interessanter Typ.

Versucht so was mal in deutschen Läden zu bekommen. Dürfte kaum gelingen. Zum Glück ist es heute ja nicht mehr problematisch, in den USA zu bestellen.

Advertisements

22 Kommentare zu “Irgendwie fies:

  1. Entschuldigung dass ich hier so einen Kommentar ohne jeglichen Untrhaltungswert hinterlasse aber… Was – zum – Henker MACHEN diese Dinger…?!

  2. Menno, Bildungslücke, ich kannte DIE gar nicht 😦 Aber bin hellauf begheistert 🙂
    Wenn ich in Hollywood drehe, bringe ich dir ALLE mit!
    Liebes Wuffi Isi

    • Bin auch vor einigen Monaten mehr durch Zufall drüber gefallen. Oja, das wäre toll, wenn Du mir alle mitbringst, sobald Du Deinen Hollywood-Blockbuster abgedreht hast. Danach wird keiner mehr über Lassie sprechen.
      Liebe Grüße und Knuddeleinheiten!

  3. Komisch Frau Monster das von dir noch NIX zum Thema FCB und deutscher Meister gekommen ist, oder hast du gerade noch die rosa Brille auf und wartest auf die HSV Meisterschaft ?

    • Was soll man dazu schon groß sagen? Bezeichnend ist doch Sammers Spruch, ob man mit bisschen zufrieden ist oder alles wolle. Für die Bayern ist also die Meisterschaft nur „ein bisschen“. Wundert mich nicht. Mir geht allerdings das Gelaber von der „Übermannschaft“ richtig auf den Keks. Diese Mannschaft darf auf keinen Fall CL-Sieger werden, am besten müsste sie schon im Halbfinale ausscheiden. Auf Juve kann man ja wohl eher nicht mehr zählen, hoffentlich aber auf Barcelona, Madrid oder Dortmund. (Und ja, mir ist die Fünfjahreswertung in diesem Zusammenhang so was von egal.)

  4. @Aga: Die Bayern sind Meister – bravo! So, nun back to business: Diese Rauchdinger sind sicher Dampfdinger und somit grandios :mrgreen: Die Bomben … *grins* … damit könnte man sicher prima Kröten jagen 😀

    Wie geht´s der Hurschdame? Verteile mal bitte eine Streicheleinheit von mir – für die Hutze natürlich auch, wollen ja keinen Wauz vernachlässigen!

    • Die Bayern sind auch so überzeugend Meister geworden, weil die Konkurrenz geschwächelt hat — um das Gesabbel von der Übermannschaft mal ein bisschen zu relativieren…
      Die Bomben, die ich hier habe, rauchen jedenfalls richtige Kippen, die haben vermutlich noch nix von Deinem Dampfblog gehört… 🙂
      Molly geht’s so mittelprächtig, die Streicheleinheiten nimmt sie aber gern entgegen und bedankt sich mit einem Schlabberbussi.

    • @Ralph
      Weil unser Monster hier sonst immer Sondermeldungen über Sondermeldungen, bringt, sobald der FCB mal mit 0:0 oder mit 0:1 nach Hause geschickt wird.
      Ich mag sie ja auch nicht, aber fair kann man ja sein … da ist so eine Dampfplauderrei, alla die anderen waren ja nur viel schlechter auch nicht wirklich hilfreich.

      • „Viel schlechter“ habe ich nicht gesagt, Fakt ist aber, dass alle anderen Mannschaften diese Saison schwächeln, nimm das Schneckenrennen um die Euro-League-Plätze… Und BVB ist in der Liga dieses Mal auch nicht so stark wie letzte Saison. Was diese Feststellungen mit Dampfplauderei zu tun haben sollen, erschließt sich mir nicht, aber ich muss ja auch nicht alles verstehen…
        ich halte nach wie vor das Gerede von der „Übermannschaft“ für überzogen. Nimm das Rückspiel in der letzten CL-Runde gegen weiß nicht mehr wen, wo sie es beinahe noch vermasselt hätten. Sollten die Sepplhosen wirklich in überzeugender Weise CL-Sieger werden, dann und erst dann, kann man meinetwegen von einer Übermannschaft sprechen.
        Und ob ich hier fair bin oder nicht, lass mal meine Sache sein, mein Blog, meine Sache. Kannst denen ja in Deinem Blog gratulieren. Ich tue es nicht. Die sind nämlich selbst auch nicht fair, nimm diverse Spitzen von Wurst-Uli in Richtung BVB.

        • Ach du willst über die 2 Mio von Wurst-Ulli für den BVB reden, Ok wenn es denn sein muss, denn Wurst-Ulli ist doch sonst eher der Stänkerfritze, aber auch er hat gelegentlich mal lichte Momente..

          • Oder wir reden darüber, dass er nicht mal genug Charakter hatte, seinem angeblich so guten Freund Jupp Heynckes selbst zu sagen, dass ab der nächsten Saison Pep Guardiola Trainer sein wird… Da wird lieber Rummenigge vorgeschickt, obwohl Hoeneß doch der beste Freund von Heynckes sei.
            Oder wir reden über die plumpen Tipps, die er Politikern in altkluger Manier gibt (Haushaltssanierung: Einfach weniger ausgeben, bla-bla…)
            Türlich hat der auch schon gute Sachen gemacht, auch damals, als er St. Pauli geholfen hatte, aber trotzdem ist und bleibt der FC Bayern eine Großkotz-Mannschaft, der ich in meinem Blog nicht gratulieren werde. Es ist ja nicht nur der Hoeneß.

            • Diese Grosskotz und allen vor den Kopf stoßen, ist aber auch viel Show, deshalb ist es für die meisten BL Mannschaften auch immer was besonderes, wenn sie gegen die Bayern spielen, denn den die Bayern ohne Punkte nach hause zu schicken, ist eine extreme Motivation.

              • Genau, nichts ist so schön wie ein Sieg gegen den FC Bayern. (Auf Fußball bezogen. Natürlich gibt es in der Gesamtheit gesehen noch schönere Sachen. :-)) Die Spiele gegen die Sepplhosen sind ja auch meist ausverkauft.
                Einiges von seinem Geblubber meint Hoeneß aber auch ernst… Na ja, immerhin ist es mit ihm nie langweilig.

      • Naja, @Aga: DAS ist eine Sondermeldung wert, wenn die Bayern mal verlieren :mrgreen: Dampfplauderei? Also reden wir über das Dampfen? Gerne – Dampfen ist besser als Rauchen. Besucht mein Blog für mehr Informationen! Hätten wir das auch erledigt 😀 Nebenbei: natürlich waren die anderen nur schwächer als sonst! Wie könnten die Bayern sonst Meister werden? *Schenkelklopfend ab*

        • Wenn die anderen nicht schwächer als sonst gewesen wären, wäre Bayern zumindest nicht so früh Meister geworden, sondern vielleicht erst am vorletzten Spieltag oder so, und dieses Gequassel von der Übermannschaft würde sich mehr in Grenzen halten. Dass diese Mia-san-mia-Heinis die stärkste Fußballmannschaft in D bilden, streite ich gar nicht ab, sicher werden sie auch den DFB-Pokal gewinnen (fürs Protokoll, auch dazu werde ich nicht gratulieren), aber international haben sie nun mal länger nichts gerissen. Zwei CL-Finalteilnahmen in den letzten 3 Jahren zählen ja für die selbst nicht, deswegen schließe ich mich dieser Interpretation einfach mal an.
          Aber FC Bayern ist ja angeblich das neue Barcelona. Na, lassen wir uns überraschen.

    • Die sind großartig, oder? Wie meine „UglyDolls“ (die quietschbunten Monster, die ich hier ab und zu zeige), die es aber auch fast nur in den USA gibt. Ab und zu hat man bei eBay Glück oder vereinzelt auch mal bei deutschen Internetversendern. In der Hinsicht sind uns die Amis wirklich voraus.

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s