Wichtige Information! Betrifft Welteroberung!

Freunde, Verehrer, Follower!

Schon vor einigen Wochen traf hier in der Welteroberungszentrale eine geheimnisvolle Persönlichkeit ein. Zunächst ließ ich sie im Geheimen wirken, habe mich nun aber dazu entschlossen, die Öffentlichkeit zu informieren. Ich beauftragte die Chefredakteurin meiner Zeitung ZEITMANGEL mit dem Verfassen eines Artikels. (Wie es sich für eine richtige Weltherrscherin gehört, besitze ich natürlich ein Medienimperium.) Die Chefredakteurin meiner Zeitung bin übrigens auch ich, was erklären dürfte, warum sich das alles so lange hinzog. Aber nun! Haltet die Luft an und atmet tief durch!

Zeitmangel_LogoSensationelles trug sich vor einigen Wochen in der Weltstadt Bergedorf zu! Unsere künftige Weltherrscherin hat weitere Unterstützung bekommen! Wir berichten spät, aber trotzdem zuerst!

Es geschah an einem schönen Sonnentag, kann aber auch sein, dass es regnete. Das ist schon Wochen her, wir wissen nicht mehr, wie das Wetter war! Egal! Eine Lichtexplosion tauchte den Garten der WEZ (Welteroberungszentrale –die Red.) in grelle Helle!

P1060225

Mutig betrat unsere Fast-schon-Weltherrscherin das Außengelände und wartete geduldig, bis sich die Helligkeit zurückzog. Aug in Aug stand sie einer geheimnisvollen Persönlichkeit gegenüber:

P1060181

Eine Dämonin! Aber nicht irgendeine! Diese Dame wurde unserer Weltherrscherin in spe von der berühmten Künstlerin Isi geschickt, um Unterstützung, Halt, Kraft und, wenn nötig, einen hilfreichen Schwertstreich zu geben.

ZEITMANGEL wurde die Ehre zuteil, das erste Interview mit der dämonischen Kriegerin zu führen.

ZEITMANGEL: Guten Tag. Sie sind also eine weitere Elitekämpferin in den Reihen des Welteroberungsteams. Wie heißen Sie, woher kommen Sie, wie hoch ist Ihr IQ und mögen Sie Caipi?
Dämonin: Seit Jahrtausenden nennt man mich Xynthilia. Ich komme direkt aus der Hölle. Als die berühmte Schauspielerin Isi mich rief, begab ich mich sofort an die Erdoberfläche. Zur Caipifrage: Raten Sie mal, wo Ihre Limetten und der Cachaca geblieben sind.
ZEITMANGEL: Oh, nein! Alles weg! Ich verdurste! Egal, dazu später mehr. Was hat es mit diesen Schädeln auf sich?

P1060234

Xynthilia: Nicht nur von zu viel Caipi bekommt man „Schädel“

Dämonin: Schädel? Ach so, die! Ich bin unterwegs auf Hohlkörper in Springerstiefeln gestoßen. Der Höllenfürst freut sich immer über diese günstigen Arbeitskräfte. Und wenn Sie genau hinschauen, sehen Sie kaum einen Unterschied zum vorherigen Zustand dieser Gestalten. Keine Haare auf dem Kopf und im Schädel hohl, das war vor meinem Eingreifen nicht anders! Der Aufwand der Transformation war gering!

—-WERBUNG. Bitte stellen Sie Ihren AdBlocker aus, wir verhungern sonst und Limetten sind auch alle! Wir brauchen Geld! Danke!—

SCHÄDELUMZÜGE! Für Ihre besten Stücke nur den besten Umzugsservice!

ZEITMANGEL: Sie erwähnten die berühmte Schauspielerin Isi…
Dämonin: Richtig! Wir in der Hölle haben großen Kunstsachverstand. Jedenfalls einige. Als Isi rief und um Unterstützung für die künftige Weltherrscherin bat, gab mich der Höllenfürst sofort frei. Ich musste ihm allerdings versprechen, ein Autogramm für ihn zu besorgen.
ZEITMANGEL: Sie tragen geheimnisvolle Tätowierungen auf Ihrer blassen Haut.
Dämonin: Diese Tätowierungen weisen mich als Mitglied des Ersten Kreises der Hölle aus!
ZEITMANGEL: Sie sind also eine Elite-Dämonin?
Dämonin: In aller Bescheidenheit — JA! Ich hatte außerdem lange den Posten der Stabschefin des Teufels inne.
ZEITMANGEL: Eine wichtige Aufgabe! Das weiß ich noch von meiner Zeit als Praktikantin bei Rahm, als er Stabschef im White House war.
Dämonin: Oh, Rahm Emanuel! Viele Frauen in der Hölle erwarten sehnsüchtig seine Ankunft!
ZEITMANGEL: Verständlich, aber das wird noch lange dauern… Wo sehen Sie Ihre Stärken, welche Kompetenzen bringen Sie in das Elite-Team des Fellmonsters ein?
Dämonin: Ich kann fliegen, zaubern und mit dem Schwert umgehen! Außerdem kann ich XXL-Caipirinha und mag den Anblick von Blumen.

P1060189

Wo Xynthilia hintritt, blühen Blumen

ZEITMANGEL: Ähm… Blumen?
Dämonin: Waren Sie schon mal in einem Blumenladen in der Hölle?
ZEITMANGEL: Offen gestanden, nein. Allerdings arbeite ich in einer Anstalt, die von einigen als Hölle…
Dämonin: Vergessen Sie Ihre Anstalt! In der Hölle gedeihen nur schwarze Rosen und schwarze Kakteen! Das ist nicht gut für Ihre Seele, glauben Sie mir! Es gibt dort übrigens auch nur Black Caipi zu trinken!
ZEITMANGEL: Das ist ja entsetzlich! Furchtbar! Grausam! Nicht auszudenken! Von diesem Schock muss ich mich erst mal erholen! Wir danken Ihnen für dieses Interview. Die baldige Weltherrscherin bedankt sich außerdem sehr bei Heidi und Isi, die diese Wahnsinns-Unterstützerin angeworben haben!

Bitte kaufen Sie auch unsere nächste Ausgabe, denn nicht nur unsere Limetten, auch der Cachaca ist alle!

„ZEITMANGEL — die Zeitung mit den kurzen Artikeln für alle, die wenig Zeit haben!“

Advertisements

15 Kommentare zu “Wichtige Information! Betrifft Welteroberung!

  1. Liebes Fellmonsterchen,
    ah, Xynthilia in voller Größe !! Das Interview ist sehr aussagekräftig, aber die Arbeit die Xynthilia bei dir verrichten wird, und schon getan hat, ist der Hammer. Ich weiss, dass sie Suuuper Monster schon ganz viele Aufträge erteilt hat, denn sie kannte es schon vorher.
    Ich habe sofort „Zeitmangel“ abonniert, damit ich immer auf dem Laufenden bin. Ich denke mal, dass dir Xynthilia auf dem Weg zur Weltherrscherin SEHR hilfreich sein wird. Auf jeden Fall hält sie erstmal die Monstermeute etwas „flach“, und kümmert sich um die ganzen „Hohlköpfe“, die ihr begegnen. Vielleicht schickst du sie zu diesem Zschäpe Prozess?
    Ich denke mal, dass die Dämonin auch dafür sorgt, dass IMMER Caipi und Nugat im Hause sind.
    Liebes Wuffi isi, mit ’nem Knutscher für Molly

    • SUUUPER-Monster ist in der Tat noch aktiver als vorher und die beiden stecken häufig ihre Köpfe zusammen.
      Wenn ich Xynthilia zu den Prozess schicken würde, wäre der ganz schnell vorbei, was an sich wünschenswert wäre, aber es wurde wegen der Presseleutz so viel Aufwand getrieben, das darf ja nicht alles umsonst gewesen sein… Warten wir nicht alle auf die Expertise der Brigitte, vor allem aber auf die fundierten Beiträge von RTL II? *hust-röchel*
      Stimmt, vor allem der Nougatvorrat hat hier zugenommen. Bei der Aufstockung der Caipivorräte spielt ein gewisser Eigennutz wohl auch eine Rolle, aber das ist ja nicht immer verkehrt. 🙂
      Viele liebe Grüße und Knuddeleinheiten vom heute müden und deswegen nicht mehr bloggenden Monster…

    • Black Caipi gibt es wirklich.

      Jetzt ist mir irgenwie schwindelig. So schnell möchte ich auch Caipi zubereiten können…
      Was sagst Du zum Abgang von Thomas Schaaf? Ich finde es schade, dass er nicht zumindest die Saison zu Ende bringt, aber wollte er wohl selbst nicht mehr. Irgendwie hätte er einen besseren Abschied verdient.
      Gerüchteküche: Scholl soll in Bremen gesehen worden sein. Er soll sich sogar in Bremen ein Haus gekauft haben. Sagt der Werderfankumpel meines FC-Bayern-Fan-Kollegen. Qualität der Quelle: keine Ahnung…
      Apropos FC-Sepplhose-Kollege: Immer wenn ich irgendwas für ihn erledige, bedankt er sich mit den Worten: „Weltklasse wie der FC Bayern.“ Ich finde ja, dass das Richtung Mobbing geht!

      • Sowas! Na ja, sieht aber ehrlich gesagt nicht so appetitlich aus wie normaler Caipi.
        Ich finde das gelinde gesagt voll scheiße. Der Thomas war schon in der Jugend bei Werder, ich kenne ihn noch als Spieler und kann mir Werder ohne ihn kaum vorstellen. Solange ich Werder-Fan bin, und das ist schon lange, war Thomas Schaaf bei Werder. Das wird jetzt wahrscheinlich so eine Phase wie damals als der Otto gegangen ist. Und der Scholl, na ja, ich kann mir schlimmere Bayern vorstellen, muss für mich aber net unbedingt sein. Oh mann, den Kollegen könnt ich glaub ich nicht aushalten. Ich verberge immer schon auf Facebook die ganzen Prahl-Posts von Bayern-Fans…

        • Eine Freundin, Werderfan, sieht das ähnlich. Ist der neue Sportdirektor die Kategorie „Jung, dynamisch, vielleicht irgendwann mal erfolgreich“? Ich verfolge das Geschehen bei Werder ja nicht so, mir reicht schon das VV-Elend bei meinem Verein.
          Ja, es ist schon ein Kreuz mit den Bayernfans, vor allem diese Saison… Wie schön wäre es, wenn der BVB CL-Sieger werden würde! Dann würde ich immer antworten „Weltklasse wie der BVB“. Leider glaube ich nicht so recht dran, dass der BVB das schafft, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
          Vielleicht muss der Hoeneß ja doch noch zurücktreten, und vielleicht ist es dann mal vorbei mit dem Sepplhosenerfolg. Ich denke schon, dass er einen großen Anteil daran hatte (ich bin bestimmt kein Fan von ihm, aber das muss man ihm wohl zugestehen). Ich glaube nicht, dass Sammer problemlos in die Fußstapfen treten könnte… Als HSV-Fan hat man allerdings auch einen guten Grund, Sammer doof zu finden, ich bin also nicht objektiv. 🙂

          • Ja, den Eichin könnt ich grad zu den Bayern schicken! Allofs Weggang war glaub ich der Anfang vom Ende. Warum hat er uns das angetan!? Seufz.
            Oh jaaaa, das wär ja so schön, wenn der BVB den Bazis eins verpassen würde, träum…
            Ja, dass er da wahrscheinlich einen gewissen Anteil dran hat, muss man dem Hoeneß wohl lassen. Und Sammer-Fan bin ich auch nicht grade 😉 Schönes langes Wochenende!

            • Jetzt habe ich mir mal das Video mit dem angeguckt. Da fand ich Allofs sympathischer. Na, mal sehen, wie das dann hinhauen wird mit dem Erfolg…
              Dir auch ein schönes Wochenende!

  2. Pingback: AdBlocker fressen kleine Kinder | Glotz_net

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s