Guckt mal, ein Gürtelmull! Und ein Kleines Borstengürteltier!

Nacktmulle kennt Ihr vermutlich alle. Sie gelten als die hässlichsten Tiere der Welt. Ich mag sie. Aber kennt Ihr auch Gürtelmulle?

800px-Pink_Fairy_Armadillo_(Chlamyphorus_truncatus)

(Quelle.)

Der Panzer sieht aus, als ob ein durchgedrehter Modemacher (neudeutsch: Fashion-Stylist) für Tierkleidung dem armen Tier einfach eine seiner Kreationen auf den Rücken gelegt hat, aber weit gefehlt: Das gehört so. Mehr über dieses kleine Gürteltier erfahrt Ihr bei Wikipedia.

Hier noch ein Foto, das die Puscheligkeit dieses Tieres besser zeigt.

Leider ist diese interessante Tierart vom Aussterben bedroht. Mich erinnert das an ein Foto, das ich neulich bei facebook sah: Ein Mensch und ein Hai tauchen im Meer. Bildunterschrift: „Hier das gefährlichste Tier der Welt. Daneben zieht ein Hai ruhig seine Bahnen.“ Oder so ähnlich, jedenfalls sehr treffend.

In diesem Zusammenhang hier noch ein Bild eines Kleinen Borstengürteltieres:

Chaetophractus vellerosus

Auch ein interessantes Viech, oder? Dieses ist zum Glück nicht vom Aussterben bedroht.

Advertisements

10 Kommentare zu “Guckt mal, ein Gürtelmull! Und ein Kleines Borstengürteltier!

  1. Vor kurzem fand die Wahl zum hässlichsten Tier der Welt statt. Gewonnen hat der Blobfisch. Zu Recht, wie ich finde. Nacktmulle sind ja süüüüüüß ❤ http://www.welt.de/wissenschaft/umwelt/article119980508/Haesslich-haesslicher-am-haesslichsten-Blobfisch.html

    Der Gürtelmull ist cool. Erinnert mich irgendwie an Babylon 5. Kann man sich sowas im Wohnzimmer halten? Die müsste man züchten, das sind so richtige Liebhabertiere, da kommen die Leute sicher von weit und breit, um die zu kaufen 🙂

    • Hallo Isi,
      der liebe Günther. Es ist immer wieder schön zu sehen, wie gut er es bei Dir hat. Die Gürteltiere aus meinem Artikel wären bestimmt auch gern bei Euch.
      Molly bedankt sich für die Schlabberküsschen mit einer großen Menge Schlabberbussis, die man kaum zählen kann 🙂

  2. Ich finde, sieht aus wie ein abgebrochener Fingernagel.

    American Mull Art oder so… Warum nicht mal einen puscheligen Fingernagel zu Monstermützen tragen?

    LG Andrea

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s