52 Bücher, Woche 39

 

Krankheitsbedingt mal ganz kurz das Motto hier reingeschmissen:

 

Krank, krank, einfach krank.

 

Es ist von Lioman und passt ja für mich zurzeit ganz gut. Das Motto kann man ja so oder so, also direkt oder im übertragenen Sinne interpretieren. Ich schmeiße „Leaving Las Vegas“ von John O’Brien ins Blog, da geht es um einen Alkoholsüchtigen. Wer mehr wissen will, bitte googeln. Ich hau mich wieder ins Bett.

Advertisements

45 Kommentare zu “52 Bücher, Woche 39

  1. Gute Besserung, liebes Fellmonsterchen!

    Leaving Las Vegas kenne ich nicht, auch die Verfilmung nicht. Was das Thema angeht, mir geht da was durch den Kopf, aber erst muss ich das Rückstandsthema aufarbeiten.

  2. Liebes Fellmonsterchen,
    ab Montag bist du wieder gesund, denn da beginnt dein Urlaub!!
    Ganz viele gute Besserungsschlabberküsschen mit Grüßen von Heidi,
    Wuuhu, die Isi

    • Liebe Isi,
      ganz gesund bin ich noch nicht, aber immerhin fühle ich mich nicht mehr ganz so sch***, und als Molly eben nach vielen Tagen endlich mal wieder die Milchkanne verkloppt hat („HUNGER!!! FUTTER!!!“), ging es mir gleich noch mal besser, denn sie litt in letzter Zeit häufig unter Appetitlosigkeit.
      Liebe Grüße und von Molly zwischen Milchkanne und Futternapfverkloppen viele Schlabberbussis

  3. Pingback: 52 Bücher – Woche 39/2013 › Buchkritik.org

    • Die Idee, Caipi als Medizin einzusetzen, ist mir aus unerfindlichen Gründen sehr sympathisch. 🙂 Aber irgendwie fühle ich mich noch ein bisschen zu schlapp für Caipi, also belasse ich es noch ein, zwei Tage bei warmer Milch/Schokolade und heißem Tee…

    • Lieben Dank! Das ist schon die 2. Bronchitis dieses Jahr, langsam nervt es. Memo an mich: Gesetz erlassen, das ALLEN Leuten verbietet, mit Infekten ihren Arbeitsplatz aufzusuchen (ja, ich fühle mich durchaus auch selbst angesprochen). Das sollte die Ausbreitung solcher Viren doch etwas eindämmen, oder? Was in den letzten Wochen in der Anstalt rumgehustet und geschnieft wurde, ging auf keine Walhaut mehr, wochenlang bin ich gut drumrumgekommen, und nun, zum Urlaubsstart, wumms.
      LG und Knuddeleinheiten für die Pinscherette

  4. Gute Besserung – das MUSS es doch etwas von, na Du weißt schon, geben. Und nein, das Zeug ist nicht nur für Zwillinge … Hoffentlich klappt das alles mit Deinem Urlaub und Du wirst schnell wieder gesund. *DJ-Knuddel*

    • Danke schön! Mein Urlaub ist ja nun angefangen, und da der Kollegin die Kur abgelehnt wurde (für mich nicht nachvollziehbar), kommt da wohl auch nichts in die Quere, es sei denn, sie bricht nun so irgendwann zusammen, was sooo unwahrscheinlich nicht wäre.

  5. Pingback: 52 Bücher, Woche 39 | thatblog.de

  6. Nun wird’s aber Zeit, die Regentschaft wieder zu übernehmen … ansonsten empfehle ich ein Mentholbad mit 40°C, das schwitzt alles ‚raus und nach zwei Stunden Schlaf ist frau wieder fit !!!
    Über das Thema grübele ich noch … 😉

    • Danke schön! Gut, dass diese Kussaktionen nur virtuell sind, denn diese hartnäckigen Viren möchte bestimmt keiner übernehmen. Schade eigentlich, aber wenn, würde ich sie eh eher irgendwelchen blöden Sackgesichtern gönnen, aber niemals einem meiner Leser oder tollen Monstern wie Frederyk. Und verrückte Beiträge von Dir sind immer guuuut.
      Zurück ins Bett…

    • Danke, danke… Die Monster fragen, wozu der Holunderbeersaft gut ist. 😉
      Von King liegt hier immer noch „Der Anschlag“, und ich hätte ja auch Lust drauf, aber das bringt mich in der A — Z-Challenge nicht weiter, und da muss ich jetzt so langsam mal Schub geben. 🙂

    • „Der Medicus“ habe ich damals auch gelesen. War ja schon sehr spannend und interessant, aber die Nachfolgebände habe ich trotzdem nicht gelesen, an sich sind Arztromane auch nicht unbedingt mein Lieblingsgenre…

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s