WM-Abseits / Hilfe für Notfelle

Ein paar Länder sind noch frei, also schnell anmelden, los, das wird lustig und informativ:

http://www.trampelpfade.com/2014/01/wm-abseits-regeln/

Nicht nur für Fußballfans!

Brasilien, das Mutterland des Caipis, hat sich allerdings schon jemand unter den Nagel gerissen. Wer das wohl war? 😉

Noch was anderes:

Neulich hatte ich schon mal „Hilfe für Notfelle“ empfohlen. Durch Werbung wird hier Geld verdient, welches an Tierschutzorganisationen geht. Je mehr Klicks, desto besser, deswegen wäre es prima, wenn Ihr Euch die Seite bookmarken und ab und zu mal klicken würdet. (AdBlocker muss auf der Seite ausgeschaltet werden.) Die Werbung ist zwar etwas nervig und es öffnen sich teilweise Pop-ups, bei denen man einen Augenblick warten muss, bis man sie schließen kann, aber es ist ja für einen guten Zweck, und gerade durch die Werbung kommt ja das Geld rein… „Hilfe für Miranda“ ist auch schon auf der Warteliste. Momentan klicken leider noch zu wenige, deswegen wäre es schön, wenn sich die Aktion weiter herumspräche.

Advertisements

7 Kommentare zu “WM-Abseits / Hilfe für Notfelle

  1. Liebes Fellmonsterchen,
    ist ja ziemlich witzig mit den „Abseitsregeln“, aber das ist nix für einen Hund 🙂
    Lieb von dir, dass du nochmals an Hilfe für Notfelle erinnerst. Ich habs auf meinen Blog verlinkt, und ausserdem wird bei jedem Start des PC’s hier auch noch ein Browser geöffnet, der keinen Werbeblocker hat, weil er nur ganz selten benutzt wird. Der bleibt neben dem Standard Browser offen, und da wird mehrfach am Tag für Hilfe für Notfelle abgestimmt.
    Liebes Wuffi Isi,
    die natürlich der Molly Schlabberbussis, und dem Raspu nette Stubser schickt

    • Hallo Isi,
      Raspu will auch nicht bei WM-Abseits mitmachen, obwohl er ein Ball-Junkie ist, aber er will lieber spielen. 🙂
      Ich komme momentan nur abends zum Klicken bei Notfelle. In der Anstalt dürfen wir zwar im geringen Umfang (was immer das heißt) privat surfen, aber ich traue dieser teilweise dubiosen Werbung nicht so ganz.
      Folgst Du Notfelle eigentlich auch auf facebook? Da finde ich die Reaktionen der Betreiber manchmal nicht ganz so optimal…
      Liebe Grüße und viele Mollybussis und Raspustupser

    • Ich hab’s mir direkt in die Favoritenleiste gepackt, aber konsequent alle halbe Stunde klicke ich auch nicht… Ich habe ja meine PC-Zeit jetzt eh beschränkt, nur Wochenende komme ich dazu, ziemlich viel zu klicken.

      • PS: Du kannst Notfelle ja auf facebook folgen, dort erinnern sie ab und zu daran. 🙂 Sie sagen ja auch, man soll das jeden Tag teilen, aber das ist mir zu doof, ich habe ja bei meinen facebook-Freunden kaum Zulauf, da bringt es eh nix, sondern nervt einige vielleicht eher, wenn da jeden Tag nur das Gleiche kommt.

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s