Guckt mal, ein Eigentlicher Streifentenrek!

Wie süüüüß ist das Viech, bitte schön?!

799px-Lowland_Streaked_Tenrec,_Mantadia,_Madagascar(Quelle.)

Hachzzzzz, awwwww und squeeeeeeee! ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Gibt’s nur auf Madagaskar. Können die da auch Caipi? Dann muss ich dort unbedingt mal Urlaub machen.

Obacht, Schnecken-Uli, ab und zu vertilgen die Süßen sogar Schnecken. Also vielleicht kein gutes Urlaubsziel für Ede…

Advertisements

18 Kommentare zu “Guckt mal, ein Eigentlicher Streifentenrek!

  1. Liebes Fellmonsterchen,
    was du aber auch immer findest 🙂
    DER ist so hübsch bunt und puschelig, mit dem würd ich gern ein wenig spielen…
    Liebes Wuffi Isi,
    die für Molly einen Güterzug voller Schlabberbussis schickt.

    • Ja, der ist super, oder? Wobei — ein bisschen pieksig wird der Geselle sein, aber das macht ja nichts, vorsichtig kann man bestimmt mit ihm spielen. 🙂
      Liebe Grüße und eine ganz große Schlabberbussilieferung von Molly

  2. Madagaskar??? Da gab es doch mal so ein Lied… »Wir lagen vor Madagaskar und hatten ein Fest im Ford…«, oder so ähnlich… 😛

  3. Könnte glatt als Puschel-Kuscheltiervorlage für Kong durchgehen, mit Squeaker versteht sich… :)))

    Den muss man ja lieb haben!

    LG Andrea und Linda mit

    • Oja, das wäre super, wenn es das als Kuscheltier gäbe. Eine echte Marktlücke — bzw. vielleicht gibt es das sogar? Ich habe noch nicht recherchiert… So ein Kuscheltier würde sofort auf meiner Wuli landen.
      Liebe Grüße und für Lindaklettergenie viele Knuddeleinheiten

    • Ich würde mir das sofort kaufen, aber für meine Sammlung, nicht als Hundespielzeug. 🙂 Raspu macht sich eh nicht viel aus Flauschis, da müssen es Bälle, Bälle, Bälle sein… Und erwähnte ich schon Bälle? Außerdem vielleicht noch ein paar Bälle. Molly mochte Flauschis immer sehr gern, aber jetzt spielt sie nicht mehr viel, und wenn, dann „knuffelt“ sie lieber mit Raspu.
      LG und für das Söckchen viele Knuddels

    • Ich bin ein sehr findiges Monster. 🙂 Habe diverse Quellen. Zeitschriften, sinnloses Gesurfe im Internet…
      Ich finde ja Streifen-tenrek hübscher als Trennvariante… Wobei es einfach schön ist, dass in dem Namen auch „Enten“ enthalten sind… Enten sind immer gut.

    • Ich hätte Dir beinahe versucht, ein kleines Kälbchen, das blind geboren wurde und geschlachtet werden sollte, „aufzuquatschen“, aber es ist woanders untergekommen, wo es hoffentlich auch gut behandelt wird. Ich bin so froh, dass es Menschen wie Dich gibt, die sich um arme Tiere kümmern.

      • Ich freue mich sehr, dass Du jemanden fürs Kälbchen gefunden hast. Das ist gar nicht so einfach. Miranda ist auch nur bei mir geblieben, weil niemand ein altes, unreitbares Pferd aufnehmen wollte. Ich weiß wie schwer es ist einen guten Platz für ein Großtier zu finden. Hut ab!!!

        • Ich habe keinen fürs Kälbchen gefunden, ich hatte das nur in einem Blog entdeckt. Die Hilfe kam letztendlich glaube ich über facebook, zumindest habe ich dort von der erfolgreichen Aktion gelesen. Für so was ist facebook wirklich gut. Bin ja sonst nicht so der Facebookfan, aber einige Vorzüge hat das Fratzbuch schon… Jedenfalls habe ich mit dieser guten Tat rein gar nichts zu tun. Aber Hauptsache, das Kalb ist gut untergebracht.

  4. Wie kann es sein, dass stattdessen Pinguine und Lemuren die un-heimlichen Hauptrollen in Animationsfilmen mit madagasker Ausrichtung haben…? Riecht nach Verschwörung. Ein Fall für die künftige Weltherrscherin, ohne Frage.

    • Eine seeehr gute Frage! Das leuchtet mir auch überhaupt nicht ein. Nichts gegen Pinguine und Lemuren, aber so ein Streifentenrek stellt die deutlich in den Schatten. Hmpf, um was ich mich alles kümmern werden muss, wenn das mit der Weltherrschaft klar ist…

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s