Wie lieb von Nelly!

Nelly dachte sich für eine kleine Adventsüberraschung etwas ganz Besonderes aus: Eine Schneelandschaft in der Wohnung!

Aber nicht irgendeine normale weiße Schneelandschaft, nein, nein. Ihre hat Stil, sie hat nämlich limettenfarbigen Schnee verwendet! Toll, oder?

Limettenschnee

Das Kissen dafür hat sie extra heute Morgen ganz leise von der Küche ins Büro gezogen. (Der Bezug war in der Wäsche und trocknete noch so vor sich hin.) Als ich aufwachte und ins Büro guckte, war die Überraschung groß! Ja, die kleine Motte passt zu mir wie die Limette zum Caipi. Stolz blickt Minischredder-Nelly Richtung großes Vorbild und fragt: „Habe ich das gut gemacht???“

In diesem Sinne hoffe ich, dass Ihr auch alle freudig überrascht wurdet, und wünsche Euch einen schönen Adventsabend. Besondere Grüße schicken wir in den Sockenhaushalt, wo das Söckchen sich bei guter Pflege von einer OP erholt.

(Unschuldig schläft die Nell, aber das täuscht, bestimmt heckt sie schon neuen Schabernack aus. Hauptsache, keinen gelben Schnee…)

unschuldigeSchlummerNelly

Advertisements

26 Kommentare zu “Wie lieb von Nelly!

    • Darf sie, aber nur, wenn ich auch Zuhause bin. 🙂 Ansonsten würde ich wohl deckenlos schlafen müssen. Sie zerrupft allerdings nicht alle Kissen. Ich weiß nicht, wonach das geht, die meisten lässt sie heil, es sind zwei, bei denen sie es immer mal wieder versucht. Bei ihren Stofftieren ist es das gleiche, nicht alle sind gefährdet.

  1. Nelly scheint wirklich ein ausgesprochen weihnachtliches Dekobedürfnis zu haben … und im Rahmen ihrer Möglichkeiten hat sie eine wunderschöne Landschaft kreiert. Ich würde gerne wissen, was sie mit mehr Material anstellen könnte 🙂

    Ich wünsche euch allen einen limettengrünen ersten Advent und sende liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara – die Weihnachtsrempler schicken

    • Was sie mit mehr Material anstellen würde, möchte ich ehrlich gesagt nicht wirklich wissen. 😉 Ich denke, sie vermag Großes zu vollbringen, aber ob ich dafür schon reif bin?
      Liebe Grüße und adventliche Rupfer und Zupfer von Minischredder-Nelly und Socksi

  2. Nelly, wir verneigen uns vor Deiner Kreativität. Am 1. Advent drinnen für eine Schneelandschaft zu sorgen wenn draußen Fehlanzeige ist, finden wir ja schon toll, aber dann noch limettenfarbigen Schnee zu verwenden ist der Oberhammer. Fellis Freude war sicher obermonströs.
    Wir lassen uns gern von Deinen Ideen inspirieren und warten gespannt auf die Nikolausüberraschung.
    Ganz viele Knuddels
    Nera + Lila

    • Wiff Ihr beiden!
      Ja, Frauchen war totaaaal begeistert, das kann ich Euch bellen! Sie schlug die Hände über den Kopf zusammen und rief: “Nelly, oh, neeee!” Dann nahm sie das ganze grüne Schneezeugs und stopfte es wieder ins Kissen, tolles Spiel, ich wollte es gleich noch mal rausholen, aber sie meinte dann, nee, ich brauche das Kissen doch zum Draufliegen. Das stimmt natürlich auch.
      Meine Nikolausüberraschung kann ich hier natürlich noch nicht verraten, ich will eigentlich was mit Schuhen machen, aber Frauchen stellt ihre Schuhe meistens weg. Doof.
      Viele Knuddelgrüße und Schmatzis
      Eure Nelly

  3. Ach das ist aber lieb, dass sie die Weihnachts-Dekoration für dich übernimmt. Und dann auch noch so kreativ! Kunstschnee am Fenster und Sternchengebaumel kann ja jeder.

  4. Ach was, gelb wird der Schnee von ganz alleine. Aber so ein tolles Geschenk, extra zum 1. Advent, das hat doch was. Sei froh, dass Nelly sich so tolle Sachen für dich einfallen lässt…

    Wuff-Wuff dein Chris

  5. Hallo Nelly,
    das hast Du ganz richtig gemacht.Wenn draußen schon kein Schnee liegt,muss Hund wenigstens drinnen für Adventsstimmung sorgen.
    Ich liebe es auch,Dinge auf ihre Inhaltsstoffe zu untersuchen.Und das sollte schon gründlich erledigt werden!
    Spezialisiert hab ich mich auch auf das Entfernen von Quitschies aus allen Spielis sowie aufs Nähte auftrennen und aufs Fressen von angenähten Waschanleitungen,
    Ich hab auch schon mal Frauchens Schnürsenkel zerbissen und gefressen.Das wäre doch eine prima Idee für Dich zum Nikolaus!
    Meine Zweibeiner hatten auch schon mal Stuhlkissen,die man am Stuhl anbinden konnte.Die Kissen haben sie immer noch,nur anbinden können sie die nicht mehr…
    Aber mein Meisterstück war unsere alte Ledercouch,die ich vor 5 Jahren untersucht habe.Das Innenleben war total spannend und sah ähnlich aus,wie Deine Kissenfüllung.
    Ich hoffe,ich konnte Dir für weitere Überraschungen für Dein Frauchen ein paar Anregungen geben.
    Liebes Wau Deine Paula

    • Wiff Paula! *schwanzwedel*
      Tolle Anregungen! Vor allem das mit dem Sofa ist eine Meisterleistung! Ich fühle mich sehr inspiriert.
      Ich bin übrigens auch ein Fashion-Dog! Ich schnappe mir ab und zu Schlüppis aus der Wäschekiste und verpasse ihnen einen Fetzenlook! Das ist total in. Frauchen ist immer ganz begeistert, wenn sie ein Exemplar, das von mir verbessert wurde, anzieht. Sie sagt dann, dass sie einen Nelly-Schlüpper trägt.
      Es ist auf jeden Fall immer wichtig, den Dingen auf den Grund und ans Innenleben zu gehen! Ich sehe, wir sind Schwestern im Geiste!
      Wuff, Deine Nelly

  6. Boah, bin ich froh, dass du Nelly hast!! Es wäre total öd und langweilig bei dir – oder?
    Liebes Wuffi Isi,
    die für Nelly Anerkennungsbussis und für Socks ’nen Stubser schickt.

    • Als M. mich anrief und sagte „Katrin, ich habe einen Hund für Euch“, da ahnte ich noch nicht, dass sie die PERFEKTE Hündin für mich gefunden hatte. Nelly ist so was von supergroßartig epochal, in vielem erinnert sie an Molly (es gibt aber natürlich auch ein paar Unterschiede, das muss ja auch so sein).
      Die perfekte Nelly bedankt sich mit vielen Küsschen für die Anerkennungsbussis und Socksi zupft ein paar Mal an Deinen Schlappohren, das mag er zu gern, auch bei Nelly 🙂

  7. Menno, ich streike, mein Kommentar ist weg 😥
    Ich hab Nelly extra Anerkennungsschlabberbussis geschickt, und die sind einfach verschwunden – etwa im Spam?
    Stubser für Socks kommen hier noch – wufft die Isi

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s