Wiffel! Mit Puschel-Pompom wedel!

Hallöchen mit öchen, ich bin’s, der Socksi!

Eigentlich wollte ich ja nicht bloggen, ich muss Euch aber unbedingt was erzählen. Es ist mega-giga-empörend und eine richtige Frechheit vom Frauchen!

Aber von Anfang an. Ich habe vor ein paar Tagen ein neues, total cooles Spiel erfunden! Das geht so: Ihr hüpft mit den Vorderpfoten an Frauchens Bein, so ca. Kniehöhe oder knapp drüber. Geht besonders gut, wenn Ihr unterm Küchentisch sitzt und Frauchen am Tisch sitzt. Dann trommelt Ihr so schnell wie Ihr nur könnt abwechselnd mit Euren Vorderpfoten auf ihrem Bein herum! Natürlich mit aller Kraft! Ihr glaubt gar nicht, was für tolle Soundeffekte das ergibt, viel besser als so ein olles Quietschi-Spielzeug. Bei uns klingt es meistens so:

Aua-aua-auuuuutsch!!!!! Socksiiii!

Toll, oder??? Manchmal kommt auch nur ein langgezogenes AUUAAAA, Frauchen ist da variabel. Geht natürlich auch am Arm, wo Ihr Eure Frauchens oder Herrchens halt so zu fassen bekommt.

Aber nun kommt die Frechheit! Wisst Ihr, wie sie mich genannt hat??? Das glaubt Ihr nicht! Haltet Euch fest! Und dann eilt Ihr mir bitte mit moralischer Unterstützung zu Hilfe! Sie hat mich nämlich so genannt:

Bosnisches Brutalo-Baby!

Iiich? Ein Brutalo-Baby? Geht’s noch??

Nun versteht Ihr sicher, warum ich doch mal kurz bloggen musste! So was muss veröffentlicht werden, dagegen sind diese Panama-Papers total unwichtig, Menschen setzen oft die falschen Prioritäten!

Guckt Euch mal diese beiden Fotos an. Ich bin so niedlich und plüschig! So darf man mich doch einfach nicht nennen!

niedlich1

niedlich2

Was meint Ihr? Mindestens eine GROSSE Beinscheibe als Entschädigung wäre das Mindeste, oder??? Was könnte ich sonst noch fordern? Bitte seid kreativ und macht Vorschläge!

Liebe Stupser von Eurem Socksi

Advertisements

18 Kommentare zu “Wiffel! Mit Puschel-Pompom wedel!

  1. Also wir sind entsetzt !!! Das hätten wir nicht von Deinem Frauchen gedacht, Dich so zu nennen. Wirklich eine Frechheit. Das MUSS mehrere große Beinscheiben und noch ganz viele Leckerchen dazu geben. Lass Dich ja nicht mit einer kleinen Entschuldigung abspeisen. Du bist so ein süßer Puschel.
    Wir kriegen uns gar nicht mehr ein vor Empörung! Sag Bescheid, wenn wir uns Dein Frauchen mal vorknöpfen sollen. Wir helfen Dir
    Tröstende Schlabberbussis Nera + Lila

    • Begrüßungs-Wiff!
      Ich wusste, dass Ihr zu mir haltet! Ich werde Euren Kommentar mehrmals täglich laut vorbellen, damit Frauchen es endlich versteht! Von den Beinscheiben JEDEN TAG mehrere, oder?
      *pompompuschelschwanzwedel* *Schlabberbussis!*

  2. Lieber Socksi,

    ich muss zugeben, Dein Spiel gibt es hier in etwas abgewandelter Form auch … liegend auf dem Sofa mit allen Pfoten wedelnd und tretend – oder auch mal mit den Vorderpfoten und den Krallen tatzelnd 🙂 Die akustischen Auswirklungen sind aber ziemlich gleich nur endet es hier nicht auf Socksiiiiii! Sondern auf CARAAAAAAA!

    Aber Dich dann gleich als Bosnisches Brutalo-Baby zu bezeichnen ist sicher total überzogen … Rambo, Chuck-Norris-Verschnitt mit Fell, Prügelmonster – alles zu akzeptieren und auch kostenfrei zu äußern 😉 Aber in Deinem Fall ist es wirklich schon eine Beleidigung … nicht unter 8 Monaten Kuschelbewährung und Zahlung von 25 Beinscheiben in 25 Tagesraten!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    • Begrüßungsschmatzis!
      Eure Spielvarianten gefallen mir auch! CARAAAAAAA hört sich auch toll an!
      Rambo wurde ich auch schon mal genannt, aber ich bin doch viel süßer! Mein Frauchen ist echt unmöglich!
      Die Beinscheiben sollten aber mindestens 5 kg pro Stück wiegen, oder? Ich finde, wir dürfen mein Frauchen nicht zu billig davonkommen lassen, sonst lernt sie es ja nicht!
      Liebe Stupser mit Bussis dran von Eurem Plüschi-Socksi

  3. Und über meine blauen Flecke redet niemand? Ja, blaue Flecke, so doll haut die kleine Plüschbombe mich. Und da soll ich ihn noch mit Beinscheiben stärken?
    Keine Sorge, ich liebe den Kleinen natürlich trotzdem. 🙂

  4. Oh nein Socksi, das ist eine bodenlose Frechheit. Also, mein Vorschlag Nr. 1: Warte bis das Frauchen sich verletzt hat. Meines ist neulich mal gestürzt, hat sich das Knie aufgeschlagen und musste ein paar Wochen mit Verband rumlaufen. Gegen dieses kaputte, dauernd schmerzende Knie springst du mit voller Wucht. Das ist erst mal die Rache für diese Beleidigung. Aufgeschlagene Hände, Arme und Co. gehen natürlich auch.

    Danach forderst du als Entschädigung für die Beleidigung, dass die 3,5 Räume eures Kellers bis unter die Decke mit Beinscheiben gefüllt werden. Auch wenn die muffig riechen, für das Menschennäschen, mach dir nix draus, die sind bestimmt noch gut. Äpfel schmecken ja schließlich auch erst dann, wenn sie sich schon alleine bewegen können.

    Wuff-Wuff dein Chris

    • Wooow, Chris, das sind super Ideen! Bis Frauchen sich wieder verletzt, das kann sowieso nicht lange dauern, tolpatschig wie sie ist. Vielleicht können wir noch etwas nachhelfen, überraschend vor die Füße laufen, damit sie stolpert oder so… Nelly ist darin sowieso ziemlich gut.
      Ja, so Fleisch schmeckt auch gut abgehangen noch sehr lecker, hab neulich meinen Knochen auch erst mal ein bisschen eingebuddelt.
      Ich schicke Dir viele Dankesstupser für Deine supertollen Ideen!
      Dein Socksi

      • Echte Rüden müssen eben zusammenhalten, gut dass du meine Ideen zu würdigen weißt. Ich musste Frauchen nämlich erst mal rauswerfen, bevor ich das tippseln konnte. Ich sehe aber, ihr seid da auch sehr einfallsreich, mit selbst nachhelfen und so, also kriegst du deine Rache bestimmt.

        Wuff-Wuff dein Chris

        • Frauchen guckt gerade Vorberichte Fußball, da kann ich hier in Ruhe auf die Tasten kloppen. Nachher verkloppe ich aber sie wieder, hihi…
          Ja, Rüdensolidarität rules!
          Solidarische Stupser!
          Dein Socksi

  5. Lieber Socksi,
    ich bin natürlich überrascht, dass du dich so – räusper – rüpelhaft benimmst. Allerdings ist es eine Frechheit von einer zukünftigen Weltherrscherin, dich SO zu bezeichnen. Da MUSS sie Abbitte tun, wobei die Idee mit den Rinderbeinscheiben eine gute ist 🙂
    Viele Schlabberbussis für dich und Nelly,
    liebes Wuffi Isi, die NIE sooo aufdringlich wäre, aber du bist sooo süß, du kannst dir das vielleicht erlauben?

    • *puschelpompomschwanzwedel* *niedlich mit den Ohren wackel* *süüüß guck*
      Liebe Isi!
      Rüpelhaft? Aber das ist doch nur Spiel. Ich bin so ein lieber Knuddel, das sagt Frauchen sonst auch immer! Morgens, abends und zwischendurch bekommt sie immer Schlabberküsschen von mir und ich kuschel mit ihr! Außerdem, wenn Nelly mal wieder Schuhe oder Klamotten klaut und Frauchen „Nell!!!!“ ruft, bin ich sofort da und zwicke Nelly, damit sie das Zeuchs wieder rausrückt! So ein lieber Schatzi bin ich! Wiffwuff!
      Heute haben wir einen großen Kalbsknochen bekommen, das ist als erster Versuch der Entschuldigung schon mal ganz gut!
      Ich schicke Dir, meiner Lieblingskünstlerin, gaaaaanz viele Schlabberbussis! Mehr als Frauchen heute von mir bekommen hat!
      Dein Fan Socksi

      • Also große Kalbsknochen sind ja schon mal ein guter Anfang, Die zukünftige Weltherrscherin hat verstanden, dass sie für ihre Unverschämtheit bezahlen muss. Da sind aber noch Nachlieferungen angesagt. Lass/t sie Dir/Euch schmecken
        Bussis Nera + Lila

        • Wir sind nicht ANONYM, wir sind Nera + Lila. Unsere Tippse hat uns aber angemeldet. Der Text ist auch nur im 2. Versuch drin. Wir haben eben ein IT-Embryo-Frauchen. Kann man dafür auch Kalbsknochen einfordern?

          • Fordert für alles, was entfernt nach Vergehen aussieht, große Kalbsknochen! Oder gleich riesige, denn Ihr seid ja viel größer als ich! Wenn ich große bekomme, obwohl ich nicht ganz so groß bin, dann müsstet Ihr eigentlich gleich ein halbes Kalb kriegen. Jeder. So sehe ich das!
            Ich werde auf jeden Fall auch noch Nachschlag fordern! Mit einem Knochen ist es nicht getan, sei er auch noch so groß und lecker!
            Ich schicke Euch viele Stupser und Schlabberschmatzis! Euer Socksi

    • Botschaftermonster einbestellen, tolle Idee! Und kaputtknabbern, aber das muss Nelly übernehmen, so was mach ich nicht!
      Ich könnte ja mal den Böhmermann anmailen, dass er ein Schmähgedicht über das Fellmonster verfasst! Wuffknurr!
      Schlabberküsschen für Dich!

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s