Schlaaand-Monster

Die Aufregung in der WEZ wächst, bald tritt Schlaaand gegen Frankreich an. Hier sehen wir den Monsterfanclub kurz nach dem Spiel gegen Italien — total erschöpft.

P1070151_kl

Das Schlandal, das schwarz-rot-goldene Monster im Hintergrund mit den Tentakeln ist mir bekanntlich von irgendeinem fernen Planeten zugelaufen und kann Stärkungsstrahlen an die deutsche Mannschaft schicken. Die Frage ist nur, wie viel Energie noch übrig ist, denn das Schlandal (vermutlich eine Frau) hat gegen Italien alles gegeben und ist trotz mehrerer Stärkungs-Caipis immer noch ausgelaugt. Davor sehen wir BOZILLA, der sich müde an Schlandal lehnt. Das blaue Teil ist ein kleines Fashion-Monsterchen, welches mehr damit beschäftigt war, von seinem Hut zu schwärmen, als das Fußballspiel zu verfolgen. Hier eine Großaufnahme, es bestand darauf:

P1070155_kl

Glitzer, glitzer und Schleifchen, alles dran, was ein Fashion-Monsterchen glücklich macht. Morgen nun also das in meinen Augen vorgezogene Endspiel. Die Franzosen sind anscheinend nun richtig ins Rollen gekommen und haben ihre Nervosität und Anspannung gegen Island endgültig verscheucht. Deutschland mit mehreren Ausfällen. Ich bin gespannt und skeptisch. Werde Schlandal vorsichtshalber noch einen XXL-Caipi kredenzen, nach dem alten Monstermotto viel hilft viel.

Mir hilft momentan in der Anstalt vor allem folgendes Motto, welches ich mir hin und wieder ins Gedächtnis rufe, aber nur so ca. 100 x pro Tag, also alles im grünen Bereich:

lächle

Gute Nacht und auf einen spannenden Fußballabend! Für Fußballnichtmöger: Bald ist es vorbei und überstanden. 🙂

Advertisements

12 Kommentare zu “Schlaaand-Monster

  1. Also Bozilla hängt ja wirklich schwer in den Seilen… 😉

    Schade, dass die Prognosen für heute Abend eher düster aussehen, obwohl ich bis jetzt noch kein einziges Spiel geguckt habe. Aber dann kann ich wenigstens schlafen… lach

    Ich drücke trotzdem die Daumen, dass wir noch eine Runde weiterkommen, auch wenn Frankreich natürlich unter großem Druck steht.

    LG Andrea mit Linda

    • Ja, BOZILLA hat alles gegeben, geschrien, angefeuert, sein Schleifchen durch die Gegend geschleudert…

      Das Gute an einer Schlaaand-Niederlage wäre das fehlende Geböller. Das ist eine Unsitte, die mich wirklich nervt, jedes Mal danach hört man von Hunden, die weggelaufen sind… Diese scheiß Böllerei sollte sich wirklich auf Silvester beschränken. Bin aber trotzdem für Schlaaand, sonst ist das Schlandal traurig. 🙂 Sollte Frankreich ins Finale kommen, bin ich auf jeden Fall im Finale für Frankreich.

      LG
      Die Meute

  2. Kein Wunder, dass die Fan-Monstermeute so durch hängt. Am Samstag war es ja nun wirklich kein Zustand. Aber ich bin guter Dinge. Schau mal zurücks aufs Halbfinale 2014 – es ging gegen den Gastgeber und wurde zum Torschützenfest. Man muss nur feste dran glauben und Schlandal wird schon den Rest besorgen.

    Wuff-Wuff dein Chris

    • Vorhin im Fernsehen meinte jemand in etwa folgendes:
      „Brasilien haben wir 7:2 geschlagen. Frankreich ist schwächer als Brasilien. Also gewinnen wir 8:0.“ 😀 DAS nenne ich mal Optimismus.

      Knuddelgrüße und viel Spaß nachher beim Anfeuern!

  3. Die Szene schaut echt lustig aus, aber dat Schlantal brachst du nur mit dem SCHANTI Wein abzufüllen, dann gröhlt die auch für Italien, bevor sie in die Begattungsstare fällt.

    *duck und weg*

    • Mit Italien ist nun zu spät, gut, dass die Tifosi Deinen Tipp nicht vorm Spiel gelesen haben… Sonst wäre sie womöglich entführt und abgefüllt worden.

      Ich suche immer noch einen Partner für sie, ich hätte ja gern so einen orangen Riesenwuppie, aber die werden nicht mehr hergestellt. Seitdem geht es auch mit der niederländischen Nationalmannschaft bergab, aber die Zusammenhänge erkennt wieder keiner.

        • Oja, gute Idee. Dein Dusty hat es sich hier auf meinem Schreibtisch gemütlich gemacht, mal sehen, ob ich ihn ingange bringe, er hat auch so schöne schwarz-blaue Augen, da kann richtig was draus werden.

  4. Liebes Felli,
    hier wird ja auch EINIGES veranstaltet, damit die „Jungs“ heute gewinnen.
    Dat Schlandal kriegst du rechtzeitig noch hin!!
    Ich hab nur immer Hummeln im Kopf, da war irgendwas mit einem Spieler der heute besonders fehlen wird 🙂
    Aber ich ergänze mal Chris:
    Ich glaube, Schland hat noch nie im Gastgeberland verloren…
    Liebes Wuffi Isi,
    die hofft, dass sich Socks & Nelly heute auch in Fanklamotten werfen 🙂

    • Liebe Isi,

      die Spannung steigt, aber Nellchen und Socksi haben keine Fanklamotten an, weil ich so was nicht habe. Nur diese kleinen Hütchen, aber die sind zu lütt für die Zwergwölfe.

      Deutschland hat auch schon ewig (oder noch nie?) gegen Frankreich bei EM oder WM verloren. Wir sind quasi für Frankreich das, was Italien bis vor kurzem für uns war. Aber jeder Fluch endet irgendwann… Ich denke, wir werden ein spannendes Spiel zu sehen bekommen.

      Liebe Grüße und von den beiden Unbekleideten viele Schlabberküsschen

  5. 😊 dein Motto habe ich auf einer Postkarte stehend in meinem Spind auf der Arbeit hängen, so sehe ich das immer wenn ich ihn öffne.
    Lg Aki

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s