Fotoflut

Ihr wisst, was kommt, wenn der Titel „Fotoflut“ ist. Anarchohündchenzeit!

Nelly und ihre geliebten Dottis. Neulich gab es 12 neue, nur 3 Tage später lagen davon mindestens 8 im Garten. Und ich kann die alle wieder zusammensuchen… Hab ja sonst nix zu tun, eine Welt erobern oder so. (Nellchens Ohren sehen etwas zerrupft aus, weil ich Kletten rausschneiden musste, sie sammelt sie alle…)

P1090820_kl

Ist ein süßer, hübscher Kerl, der Socks, oder?

P1090823_kl

Fliegende Ohren!

P1090888_kl

Hier hat die Spitzenfotografin wieder zugeschlagen. Eigentlich sollte ein rennender Socksi fotografiert werden, aber Hauptsache, das Wildgras ist gestochen scharf!

P1090898_kl

Strahlemaus!

P1090918_kl

Strahlejunge!

P1100015_2_kl

Dotti-Nellchen

P1100026_kl

Zwei sehr ähnliche Fotos zeige ich ja sonst eigentlich nicht direkt hintereinander, aber ich konnte mich nicht entscheiden.

P1100034_kl

Immer feste druff!

P1100050_kl

Da ist er wieder, Master of Grimasse, Mr. Socks!

P1100056_kl

Und das war es auch schon wieder für heute. Grüße aus der WEZ und von den Anarchohündchen Schlabberküsschen an alle, die sie toll finden.

Advertisements

14 Kommentare zu “Fotoflut

  1. Liebes Fellmonsterchen,
    DANKE für die schönen Fotos, es hätten ruhig NOCH mehr sein können ❤
    Heidi und ich, wir sind happy !!
    Master of Grimasse ist DER HAMMER :*
    Liebes Wuffi Isi,
    die viele Schlabberküsschen für Nelly & Socks schickt.

    • Liebe Isi,
      schön, dass Euch die Fotos wieder gefallen, aber bei den Motiven auch kein Wunder. 🙂
      Liebe Grüße und an Heidi und Dich viele, viele Schlabberküsschen von den Fotomodels

  2. Alles wieder mal herzallerliebst, hach. ❤ ❤ ❤

    Bei dem „Gras“ handelt es sich höchstwahscheinlich um den Weißen Gänsefuß (Chenopodium album) 😉

    • P.S.: Nicht, dass du auf die Idee kommst, dass ich eine Klugscheisserin bin. Ich will damit nur deine Fotokünste loben. Hättest du das Kraut nicht so gestochen scharf abgelichtet, hätte ich das nie bestimmen können, ne? *hüstel*

      • Die Idee wäre mir im Leben nicht gekommen, aber jetzt, wo Du es sagst… 😉 Nee, Scherz beiseite, ich bin beeindruckt, dass Du so vieles von dem, was da so vor sich hinwächst, kennst. Das kannst Du ruhig weiter hier posten, und ich lese dann bei Wikipedia nach, ob ich was damit anfangen kann. 🙂

    • Ja, so sind die beiden, einfach herzallerliebst. 🙂 Mir geht auch immer das Herz auf, wenn ich sie beobachte.
      Bei dem „Gras“ liegst Du bestimmt richtig. Hab mal bei Wiki geguckt, was es damit auf sich hat, dieser Auszug hier ist interessant:
      „Umgangssprachlich verbreitet sind ob seines Geruchs auch Dreckmelde, Mistmelde, Saumelde oder auch Schissmelle, Schissmehl, Schiissmalter und Hundsschiss …“
      Also schnuppere ich besser nicht dran. 😀

  3. Wir bleiben dabei – Fotofluten kann es nie genug geben. Zwischen den beiden ähnlichen Bildern hätten wir uns auch nicht entscheiden können. Unter FotoFLUT verstehen wir viieeeele Bilder, also im Zweifelsfall lieber das eine oder andere Bild mehr.
    Die beiden Hauptdarsteller sind wie immer zum Knuddeln 🙂
    Tierische Grüße und ganz viele Streicheleinheiten
    Edith mit Nera + Lila

    • Ich freue mich ja immer, dass Euch die Bilder so gut gefallen. Man sieht es auch an den Likes, die beiden kommen einfach am besten an. Zu recht, aber trotzdem schwenke ich nicht auf Hundefotoblog um. 🙂
      Ich halte die Bilderanzahl meist in Grenzen, weil ich persönlich kein Fan davon bin, wenn man in einen Artikel 30, 40 Fotos oder noch mehr packt, ich finde, es entwertet die einzelnen Bilder ein bisschen, weil sie in der Flut etwas untergehen. Nun sind meine technisch gesehen immer noch keine Meisterwerke, aber die beiden Schmusis reißen das wieder raus. 🙂
      Das war nun erst mal der letzte Fotoflutartikel in den Entwürfen, ich muss unbedingt wieder Fotos sichten. Es sind noch viele nicht richtig durchgeguckte Bilder auf der Festplatte, aber ich komm einfach nicht richtig dazu. 😦
      LG und viele Knuddeleinheiten an Nera und Lila

    • Das geht noch, da ich die Fotos immer verkleinere und WordPress mit Speicherplatz ziemlich großzügig ist. Mal sehen, wenn ich endlich mal alle alten Artikel aus dem Vorgängerblog importiert habe, ob dann noch Speicher über ist.

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s