In der WEZ …

 

… fühlt sich allerlei Getier wohl. Es war ganz schöne Arbeit, dieses Zwitscherteil wieder in den Garten zu bugsieren:

p1080201_kl

Einen Zaunkönig musste ich auch schon zweimal einfangen. Wollen die alle ins Elite-Team? Kluge Tiere!

Ich hätte hier noch eine tolle Spinne, die über meinem Schreibtisch hängt. Vermutlich habe ich sie vor einiger Zeit mit hereingebracht, denn im Garten bin ich in den letzten Wochen öfter mal mit dem Kopp in Spinnennetze gelaufen (August und September, die klassischen Spinnenmonate…); gut möglich, dass sich ein Achtbeiner einfach mal auf meinen Kopf fallen lassen hat, um ins Warme zu kommen. Wer möchte Hugo, die prachtvolle Kreuzspinne, kennenlernen? Ich habe ein Foto, auf dem Hugo einigermaßen gut zu erkennen ist, was bei meiner Knipserei ja nicht selbstverständlich ist. 🙂

Ich gehe erst mal ins Bett, Hugo und ich wünschen Euch eine gute Nacht.

Advertisements

22 Kommentare zu “In der WEZ …

  1. Wehe Du zeigst die Spinne ohne Warnung 😦
    Dann ist’s vorbei mit der angehenden Weltherrschaft 🙂
    Piepmatz ist obersüß, nur draussen sollte er sein.
    Liebes wuffi Isi

    • Niemals ohne Warnung, weiß ich ja. 🙂 Deswegen frage ich auch extra. Vielleicht habe ich gar keine Spinnenfreunde unter meiner Leserschaft.
      LG und Nachtischlabberküsschen von den beiden müden Wölfchen, wir gehen nun ins Bett

      • DANKE liebes Felli ❤
        Ich glaube, Monchen's und Bonus's Frauchen mag diese Spinnenteile.
        Liebes Wuffi Isi,
        mit Bussis für Nelly & Socks

        • Wenn ich das auf Facebook richtig gesehen habe, haben Monchens und Bonus‘ Frauchen und Herrchen gerade ganz andere Interessen und Probleme…
          LG und viele Küsschen von den beiden frechen Puschelhunden

  2. Also in meinem Blog hatte ich auch mal schöne Spinnenbilder 🕷 Habe ich mir damit etwa meine Besucher vergrault? 🕸
    Meine Haustiere würden das Spinnentier gerne sehen 😈

  3. ICH WILL DIE SPINNE SEHEN!!! (Frauchen will sie übrigens nicht sehen)
    Alles was krabbelt oder rumkriecht finde ich doch sooo spannend.
    Auch das Vögelchen gefällt mir sehr.
    Ich hab doch Piepmätze zum Fressen gern.Früher,als ich jünger war,hab ich mir hin und wieder mal einen gefangen.Am leichtesten ging das mit Amselkindern und kleinen Spatzen.(Das wollte Frauchen übrigens auch nie sehen)
    Liebes Wau Deine Paula,
    die tonnenweise Ohrzupfer und Stupser an Nelly und Socksi schickt
    und die gerne wüsste,ob die beiden auch so gerne mit Krabbeltieren spielen

    • Die Spinne ist online.
      Ich kann ja Dein Frauchen verstehen, dass sie nicht sehen wollte, wie Du Dir gefiedertes BARF fängst. Nelly ist aber voll auf Deiner Seite, sie hat leider auch schon einen Vogel auf dem Gewissen.
      Und Nelly liebt übrigens auch alles, was da krabbelt und kriecht (außer Schnecken), sie nennt es kleine Snacks, weil sie ja, ich zitiere, HIER AM VERHUNGERN IST UND FÜR JEDES HÄPPCHEN, DAS DEM ÜBERLEBEN DIENT, DANKBAR IST.
      Sie hat schon einige dicke Winkelspinnen gefressen, wenn ich nicht schnell genug war, um die Achtbeiner zu retten…
      Socksi ist an Krabbelviechern nicht so interessiert. Allerdings bekommt er laut eigener Aussage auch VIEL ZU WENIG ZU FRESSEN.
      Liebe Grüße von den Hungernden mit vielen Schlabberküsschen für die Schlappohren

  4. Meisen hatte ich auch schon ein paarmal in meinem Wohnzimmer. Kein Wunder, denn vor dem Fenster ist alles voller Pflanzen, stehend und hängend. Das kann Vogel schon mal mit draußen verwechseln. War nicht einfach, die Piepmätze wieder ins richtige „Draußen“ zu kriegen.
    Tierische Grüße und Bussis
    Edith mit Nera + Lila

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s