Wichtige Ankündigung! Wichtigstes Blogprojekt aller Zeiten oder zumindest bis hierher!

Freunde, Verwandte, Follower, Blogger, Brüder, Schwestern, Seelenverwandte: Es wird sich Großes ereignen! Bald!

Es ist nämlich so: Herr Ackerbau hatte eine brillante Idee: Nun bloggen Haustiere!

Aber nicht so, wie wir es gemeinhin kennen, also dass die lieben Tierchen uns ihre Texte diktieren. Nein, sie müssen selbst aktiv werden, also höchstselbst die Pfoten/Tatzen/Hufe/was auch immer über die Tastatur gleiten lassen bzw. draufhämmern. Eine Beeinflussung darf es nicht geben. Allerhöchstens ist es erlaubt, z. B. einer Spinne, wenn diese über die Tastatur läuft, beim Runterdrücken der Tasten zu helfen. Ihr Weg darf aber nicht von Euch vorgegeben werden, auch Hilfsmittel wie das Träufeln von Caipitropfen auf bestimmte Buchstaben ist strengstens verboten.

Und wozu das alles? Es dient natürlich einem tieferen Sinn, denn alles, was Herr Ackerbau und ich in unseren Blogs veröffentlichen, ist bekanntermaßen von einer tiefschürfenden Sinnhaftigkeit wie man sie in der Blogosphäre selten findet. Wir erwarten wunderbar kryptische Texte, deren Bedeutung sich erst nach dem 10. XXL-Caipi oder vielleicht auch gar nicht erschließen wird. Oh, wunderbare Geheimnisse, auch für die Nachwelt. Immer an unsere Nachkommen denken, die möchten auch was zu entschlüsseln haben.

Ich hoffe auf zahlreiche Teilnahmen, denn ich weiß ja, dass hier einige Tierbesitzer mitlesen. Für demolierte Tastaturen übernehmen wir natürlich weder Verantwortung noch Haftung. Gegen so was sind wir nicht versichert.

Wann ist dieser epochale Tag? Bald! Lasst Eure Tiere texten am

2. November 2016!

Huch, das ist ja schon Mittwoch. Ganz genau, schnell in den Terminkalender eintragen. Die Beiträge bitte bei Herrn Ackerbau oder mir verlinken, oder womöglich gar bei beiden. Natürlich könnt Ihr Euer textendes Tier kurz in verständlicher Menschensprache vorstellen, gern sehen wir auch ein Foto, nebenbei dürfte damit der Puscheligkeitsfaktor erhöht werden (vielleicht nicht unbedingt bei Schlangen, die man übrigens bestimmt wundervoll über die Tastatur kriechen lassen kann, aber irgendwas ist ja immer, auf jeden Fall sind alle Tierarten herzlich eingeladen, mitzutexten).

Besitzer von Schnecken dürfen ihren Beitrag gern zeitverzögert nachreichen, hier machen wir aus nahekriechenden Gründen eine Ausnahme. Die Fristverlängerung gilt bis zum 31.12.2016, ich hoffe, das reicht. Habe gehört, dass man Schnecken mittels Biermotivation zu leicht erhöhtem Tempo animieren könne…

Sollte dieser Tag ein Erfolg werden, wovon Herr Ackerbau und ich natürlich überzeugt sind, wird der 2. November künftig als „Tag des textenden Tieres“ festgelegt.

Übrigens: Wer mehrere Tiere hat, darf natürlich alle zu Wort kommen lassen. Keine Botschaft soll ungehört bleiben!

Ich gehe dann mal meine Cachaca- und Limettenvorräte aufstocken…

Advertisements

44 Kommentare zu “Wichtige Ankündigung! Wichtigstes Blogprojekt aller Zeiten oder zumindest bis hierher!

  1. Ich gehöre leider zu denen, die nur Geistertiere anbieten könnten, Ernst das Einhorn irgendwie so, was klar, aber das ist ja so nicht gewollt, Schildi, meine Schildkröte ist uns vor langer Zeit in Shanghai abhanden gekommen, vielleicht lebt sie dort ja noch irgendwo, wir haben sie nämlich nie wirklich wieder gefunden und Schildkröten leben ja lang, aber sie jetzt aufzutreiben wird schwierig. Und von meinen zwei Rennmäusen könnte ich nun, wie gesagt die Geister heraufbeschwören, ich habe aber gehört, dass Geister viel zu sublim und feinstofflich sind um eine Tastatur zu bedienen. Und schummeln will ich mal lieber nicht.

  2. Eben hat Bernadett mal versucht,viele Grüße an die WEZ-Chaotenwölfchen zu schicken.Sie ist da mit ihren dicken Tatzen etwas grobmotorischer…
    Ich darf ja schon länger an den Peh Zeh und werde wohl auch in Zukunft wieder die Kommentare schreiben.
    Liebes Wau Paula

  3. Pingback: Kriechdienstverweigerer! | schnecklich

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s