Früher …

 

… nannten wir es einfach Winter:

2017-01-07-12-22-44Heutzutage ist Glatteis ein Unwetter!!!!1!!!einelfdrölfzigrumglitsch!!!!

Und in den „Tagesthemen“ ist die Wetterlage die erste Meldung und nicht etwa Syrien. Ja, Syrien, was da passiert, ist schlimm, aber hallo?! In Deutschland ist Blitzeis und Leute haben sich verletzt, und auf den Autobahnen wussten sie wieder nicht, wie die Rettungsgasse geht! (Ja, das ist traurig, und hätte die Nachrichtensendung bei der Gelegenheit mal erklärt, wie eine Rettungsgasse funktioniert, hätte das Ganze wenigstens einen Sinn gehabt.)

Oh, man… Ja, ich mag Glatteis, Eisregen etc. auch nicht, aber so was kommt im Winter tatsächlich mal vor. So gut wie jedes Jahr. Aber als Topnachricht zu zeigen, wie Leute, die ausgerutscht sind, mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gefahren werden… nun ja. Übrigens: Als ich vor ein paar Jahren meinen knöchernen Strecksehnenanriss hatte, verursacht durch Glatteis, war ich nicht mal in der Lokalzeitung. Da läuft doch was falsch!

Ich freue mich schon auf den Sommer, wenn das Thermometer mal zwei Tage über 30 Grad schießt. Das gibt Sondersendungen!

Gute Nacht, Deutschland. Und Achtung, draußen vor der Tür lauert das Wetter!

Eure fürsorgliche, besorgte Weltherrscherin in spe

Advertisements

14 Kommentare zu “Früher …

  1. Nur gut, dass du auf uns aufpasst!
    Weltherrschaft sie komme, die des Fellmonstzers natürlich, denn du siehst, ALLES ist in Unordnung!
    Gutes Nächtle und viele Schlabberbussis für ALLE Bewohner der WEZ ❤
    Liebes Wuffi Isi

    • Alles ein einziges Chaos und eine riesige Katastrophe! Was wohl passiert, wenn nächsten Herbst auch wieder alle Blätter von den Bäumen fallen, das geht doch nicht, das ist doch kein Zustand!
      Gute Nacht, schlaft schön, Nellchen und Mr. Socks schicken Gute-Nacht-Bussis

  2. Dabei hat es in Hamburg noch nicht mal geschneit…. aber der NDR wird ganz sicher ab der 1. Schneeflocke eine Sondersendung nach der nächsten machen. Ich bin gestern fast ausgerutscht, aber hat auch nur ein Reportet darüber berichtet? Natürlich nicht…. Okay, ich verfolge das Wetter etwas, weil ich heute nach Berlin zurück muß, aber dafür reicht mir ein Blick auf die Wetterkarte

  3. Für mich als Winterfan ist es auch einfach nur Winter, obwohl Glätte für meine kaputten Knie nicht unbedingt sein muss. Aber Schnee, der liegen bleibt, den liebe ich.
    Für viele Norddeutsche war das aber auch schon früher ein Problem. Erinnere mich an einen uralten Spruch aus meiner (sehr lange zurück liegenden) Kindheit.
    Fragt eine Schneeflocke die andere. „Was machst Du so demnächst?! – „Fliege nach Hamburg ….. Schneechaos veranstalten!“
    Hat sich also nicht so viel geändert. Es wird heute nur viel ausgiebiger darüber berichtet. Wir hatten damals nur Radio und da wurde nicht gleich ein Brennpunkt draus gemacht.

    • Ich hasse Glätte und verfluche sie mit Inbrunst — aber dieses Gewese in den Medien ist so was von überzogen. Gestern kurz vormittags NDR 2 an — andauernd irgendwelche Leute, boah, ist das glatt, blabla… Ja, toll, spannend, kennen wir selbst gar nicht, wie gut, dass die Leute uns erzählen, wie das so ist! Und als Aufmacher in den Tagesthemen — darüber kann ich nur den Kopf schütteln. Das hätte ich bei RTL-Nachrichten so erwartet, aber nicht bei den Öffentlich-Rechtlichen.
      Eben allgemein ein Kennzeichen unserer Zeit: Vieles wird hochgepuscht, aufgebauscht, bis hin zur Hysterie. Nervig.

  4. Well spoken. Mich regt das auch schon seit Tagen auf. Statt über die Schieflagen in der Welt zu berichten … Wetter. Nun ja.

  5. Ich bin das jüngste Opfer der Katastrophe! Gestern Abend auf einem nicht perfekt geräumten Gehweg ausgerutscht und so richtig abgelegt! Inklusive Kopfnuss durch den Bürgersteig! Ich hab jetzt ein Aua am Kopf und am Knie und meine teure Merinowolle ist mir aus der Tasche gekugelt und weggerollt! Musste hinterherhechten! Nichts in den Nachrichten! Skandal!

    • Das kann ja wohl alles nicht wahr sein. Immerhin bist Du Mitglied des Elite-Teams! Wenn nicht Dein Fall, was sonst sollte in den Nachrichten präsentiert werden?!!!111!!!!1! Ich bin empört.

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s