Auflösung Monsterrätsel

 

Bevor ich es vergesse, wird es Zeit, den geheimnisumwobenen Gegenstand, der uns ganz neue Erlebnisräume beschert, vorzustellen. Das Monsterrätsel darf nicht auf ewig ungelöst bleiben! Das wäre unmultisensorisch!

Es ist … ein Kugelschreiber!

Aber nicht irgendeiner, sondern einer, bei dem was verschmilzt:

Haptik und Optik verschmelzen zu einem multisensorischen Erlebnisraum.

So können wir es in der Anlage noch mal etwas anders als in der Werbemail nachlesen; da scheint jemand wirklich sehr angetan von dem Thema „multisensorischer Erlebnisraum“ zu sein. In meiner Welt ist ein multisensorischer Erlebnisraum ein Ort, wo es einen guten Caipi gibt. Aber wer bin ich schon, dass ich da mitreden könnte?

Hier eine Nahaufnahme der famosen Oberfläche dieses sagenhaften Schreibgerätes:

Ich hoffe, Ihr seid auch so hin und weg wie ich! Ich mag ja den limettenfarbigen ganz links.

Advertisements

8 Kommentare zu “Auflösung Monsterrätsel

  1. Aaaalter! (hups, das hast du jetzt nicht gehört)
    Ich dachte im Scherz noch, am Ende ist es so ein Wegwerfkugelschreiber wie man ihn auf Messen kriegt. Aber das schließt sich doch aus… Ein Kugelschreiber bietet doch keinen Erlebnisraum 😄

  2. Hm, ob dieses haptische Erlebnis was bringt? Wie sieht es denn mit der Mine aus? Ist die falsche Mine drin, kannst du den Kuli eh vergessen.

    Liebe Grüße

    Britta

  3. Niemals wäre ich darauf gekommen.
    Dabei weiss ich doch, dass du Kugelschreiber sammelst ❤
    Liebes Wuffi Isi

    • Diesen hier habe ich allerdings nicht in meiner Sammlung. Das war ein Angebot für Kulis als Werbegeschenk. Ich hätte ja Angst, dass meine Kunden vor lauter Verweilen im Erlebnisraum gar nicht mehr meine Produkte kaufen würden, aber irgendwas ist ja immer.
      LG und viele Schlabberküsschen von den beiden Verrückten

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s