Was bekommt man …

 

… wenn man den Osterhasen mit einem Überraschungsei und einem Schlumpf kreuzt?

Ein Azumarill!

Das ist übrigens dieses Mal nicht den kreativen Köpfen meiner Wissenschaftsmonster entsprungen, sondern Pokémon GO. Dort steht man meinen Wissenschaftlern in nichts nach. Das hier haben sie auch gezüchtet:

Eine Milchkuh, aber Milch macht müde Monster nicht munter. Meine Monster möchten lieber eine Caipikuh. Ich finde diese Idee nicht uninteressant.

Seit einiger Zeit bei mir, einer meiner Lieblinge:

Es ist ein gutmütiges Pokémon, das sinkende Schiffe rettet. Meiner Seestreitmacht gefällt das!

Heute beim 7.-Tages-Pokéstop-Dreh das 4. Mal hintereinander einen King-Stein bekommen! Das ist ja öder als der FC Bayern. Und aus den ersten beiden Eiern des Oster-Events sind ein Felino und ein Pichu geschlüpft. Ich habe bei der angekündigten Vielfalt auch mal auf was Selteneres gehofft. Felino schlüpft zwar ansonsten nicht aus Eiern (oder selten), spawnt aber oft genug in freier Wildbahn. Pichu habe ich ca. alle 2 bis 3 Wochen in einem Ei… Hoffe, dass das doch noch abwechslungsreicher wird.

So, nachdem ich oben schon den Osterhasen erwähnt habe, bekomme ich thematisch äußerst elegant den Bogen zu folgendem Punkt:

Ich wünsche Euch epochale Ostern! Macht Euch ein paar schöne Tage!

(Übrigens möchte sich Nelly in Kürze zu Wort melden; sie meint, es sei hier mittlerweile zu musik- und pokémonlastig. Wenn sie das sagt…)

Advertisements

9 Kommentare zu “Was bekommt man …

  1. Dir auch frohe Ostern und hoffentlich weiß der Osterhase, dass er dir nur zwei Dinge ins Nest packen muss: Caipi und Nougat, dafür aber beides in rauen Mengen. So, 5 bis 10 kg Gewicht darf das Nest dann schon haben, oder? 🙂

    Liebe Grüße

    Britta

    • Danke schön.
      Ja, ich finde, ein Nest mit Nougat und Caipizutaten sollte unter 5 kg gar nicht beginnen, das würde nicht lohnen. Hoffentlich hat der Hase einen großen Lkw, denn hier sind noch ein paar hundert Monster, die natürlich auch alle ein entsprechendes Nest gefüllt haben möchten…
      LG
      Katrin

  2. Durch diesen epochalen Beitrag ist Dein Blog auf der Beklopptheits-Skala endlich wieder enorm nach oben gerückt.Bravo,so muss das! Besonders gefällt hier Dein Abbild auf dem letzten Bild.
    Auch Dir und Deinem Elite-Team frohe Ostern!
    Liebes Wau Paula und ihr kleines Rudel,
    die schon sehr auf Nellys Wortmeldung gespannt sind

    • Ja, der Beklopptheitsfaktor muss unbedingt wieder steigen. Ich brauche mehr Zeit, denn es klingt seltsam, aber ich schüttele die Beklopptheit auch nicht immer locker aus dem Handgelenk… *seufz*
      Ja, das Abbild ist beinahe 100 % realistisch! Man muss nur 100 kg draufpacken und die Größe auf etwas mehr als eine Parkuhr reduzieren. Auch habe ich nicht so schönes schwarzes Haar, sondern langweilige braune Zotteln. Aber sonst stimmt quasi alles! 😀
      LG und viele Stupser und Zupfer von den Höllenhündchen. Nelly lauert schon, dass ich endlich den Rechner freigebe…

  3. Also diese „Teile“ kenne ich gar nicht 😥
    Heidi verschweigt mir sooo VIELES !!
    Aber ein schönes Osterfest wünsche ich dir und deinem Elite Team auf jeden Fall.
    Wird Zeit, dass Nelly mal wieder an die Tasten darf.
    Liebes Wuffi deine Isi,
    die dir auch von Heidi schöne Ostern wünschen soll, UND
    Schlabberbussis für die WEZ Wölfchen schickt.

    • Ach, so wild ist das nicht, ist halt nur Pokémon GO, oder wie es die Anarchohündchen formulieren: „Kann man nicht fressen, das kann weg.“
      Nelly steht schon in den Startlöchern, aber noch blockiert jemand die Tastatur…
      Viele Schlabberküsschen schickt sie Euch, und Socksi schließt sich natürlich an, ist ja der Küsschenkönig

  4. Bei mir läuft es auch nicht besonders berauschend. Noch nichts neues bekommen…oder besonders seltenes… freuen würde ich mich IMMER über einen Relaxo, den hätte ich echt gern in „plüsch“ und riesengroß! Zum 7-Tages-Dreh werde ich IMMER mit einem Metallmantel „überrascht“, das hab ich auch langsam satt 😦
    Aber endlich kenne ich jemanden, der diesen mega-albernen Hut träägt 😀 *duck und weg*

    • Mittlerweile habe ich immerhin einen Girafarig aus den Eiern bekommen, den hatte ich noch nicht. Und nur noch einen Teddiursa fangen, dann kann ich endlich zu dem großen Bären entwickeln.
      Vorhin habe ich knapp einen anderen neuen verpasst, und den Umrissen zufolge könnte es ein Hunduster gewesen sein. Aus naheliegenden Gründen hätte ich den soooo gern gehabt.
      Neulich ist mir schon einer durch die Lappen gegangen, ich war auf dem Weg zur Psychotherapeutin, seh ich doch in der Umgebungsanzeige einen neuen, aber es hätte mich ca. 10 Minuten gekostet, und ich bin ja so ein Pünktlichkeitsfanatiker. Verdammt, verdammt, verdammt…
      So ein Relaxo geht immer. Bei mir sind heute zwei Fukanos geschlüpft. Auch schön, kann ich meinem Arkani mehr Power geben, aber ich hätte lieber noch ein, zwei neue…
      Apropos Plüsch, ich weiß nicht, wie es passieren konnte, aber neulich habe ich nach Plüschi-Pokémon gegoogelt, und meine Güte, gibt es da süße! Einige sind zwar echt hässlich umgesetzt, aber einige sind richtig knuffig. Ein großer Relaxo ist mir allerdings nicht aufgefallen. Zum Glück (sagt die Kreditkarte…). Gibt es aber bestimmt auch.
      Ich finde ja leider so einige Pokémon toll, ich darf da nicht mit anfangen, das gäbe hier auch ein Platzproblem. Aber einen kleinen Pikachu hole ich mir glaub ich doch mal irgendwann. Den hätte ich mir beinahe schon in den 90ern mal gekauft. 🙂
      Der Hut ist megastylish, sagt die Fashion-QUEEN (das bin praktischerweise ich). 😀 😈 Er passt sogar beinahe zur knallorangen Hose. Ich finde ihn herrlich bekloppt, habe ihn allerdings mittlerweile abgesetzt, war mir nun doch etwas über, ich hoffe aber, dass er im Vorrat bleibt. Könnte mir vorstellen, ihn im Herbst wieder aufzusetzen, damit die Monsterohren gesund bleiben!
      Immer noch keinen Shinyfisch gefangen… Bei jedem Karpador sage ich beschwörend: „Du bist nun aber ein Shiny“, doch es hilft nichts.

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s