Also gut …

… Fußballgott! Hier ist der Deal!

HSV bleibt erstklassig, egal wie, hier meine Opfer, Du kennst das ja schon:

  • 3 Monate keinen Caipi
  • 3 Monate Helene Fischer, täglich mindestens eine halbe Stunde (bei Verpassen am nächsten Tag entsprechend mehr)
  • Alle Bände der „Biss…“-Reihe, Ihr wisst schon, das Zeugs mit den glitzernden Vampiren, Teenie-Liebe und all so was — davon gibt es insgesamt 5 Bände!!! FÜNF!
  • 1 Tag ohne Schokolade!

Wenn das nicht reicht, weiß ich auch nicht … Also mach hinne! Bitte…

(Übrigens wären wir gemäß der Wahren Tabelle nicht mal auf einem Abstiegsplatz. Nur mal so… Ich möchte nur Gerechtigkeit. ;-))

 

Advertisements

15 Kommentare zu “Also gut …

  1. Boah, DAS sind ja Opfer!!
    Du weisst aber, dass im letztem Jahr deine Opfer auch geholfen haben ❤
    Dank Lasogga wird es klappen ❤
    Liebes Wuffi Isi,
    die ganz sehr die Tatzen gedrückt hat

    • Man muss Lasogga die Bälle nur vor die Füße bringen, dann marmelt er die schon irgendwie rein. So Gerd-Müller-Tore-mäßig…
      LG und viele Schlabberküsschen von den Anarchohündchen

  2. Oh nein, das kannst du dir doch nicht antun! Spätestens bei dem Tag ohne Schokolade würde ich aufgeben. Vielleicht auch schon bei Helene Fischer… 🙂
    Fußball macht Menschen seltsam, das wusste ich schon immer. 😉
    Herzliche Grüße, Nora

    • Über den Punkt mit der Schokolade hab ich am längsten nachgedacht! DAS ist wirklich hart. Ich habe ja schon mal Opfer an den Fußballgott geben müssen, das war so ähnlich wie oben, nur mit den „Shades of Grey“-Büchern, aber ohne Schokiverzicht, denn DAS wäre nicht gegangen, die Bücher zu lesen, war ein richtiges Opfer, da brauchte ich die ein oder andere Schokolade…
      Ich wäre glaube ich auch ohne Fußball seltsam. 🙂
      LG

  3. @Fußballgott: Okay, erhöre meine Gebete, sollten wir gegen Wolfsburg gewinnen, pack ich noch was drauf: 4 statt 3 Monate Helene Fischer und … ähm … ja, okay, einen weiteren schokoladefreien Tag, aber die Tage liegen nicht direkt hintereinander, es gibt auch für mich Grenzen. Und dann noch ein furchtbares Buch, aber da fällt mir gerade nichts ein. Sarrazin geht nicht, weil ich dem nicht einen Cent Verdienst verschaffen will. Wird sich schon was finden, irgendeine grässliche Schmonzette oder so. Das wäre es mir wert, bloß nicht schon wieder Relegation, meine Nerven, meine Nerven!

    • Hab ja schon einen Monat draufgepackt. Vier Monate müssten aber doch wirklich reichen? Okay, dann meinetwegen noch im Dezember 3 Wochen täglich einen Weihnachtssong von ihr. Nun muss es aber wirklich reichen!
      LG und Küsschen von den Chaoten

    • Einmal noch alles raushauen und Wolfsburg schlagen. Wird schwer genug. Würde Wolfsburg aber die Relegation sowieso sehr gönnen. Dann würden zwei Ätzmannschaften gegeneinanderspielen. Vermute aber eher, dass es wieder den HSV trifft.

  4. Ich bin irgendwie nicht überrascht, da ich am Anfang der Saison so was schon geunkt habe.
    Es tut mir nur für dich leid, das DU dir das schon wieder antun willst mit Caipi Abstinens und 50 Shades of Caipi, dieses Opfer ist diese Gurkentruppe einfach nicht wert.

    • Ich bin überrascht, weil ich mit einem Direktabstieg gerechnet habe. Dass wir überhaupt noch diese Chance bekommen (ich gehe von Relegation aus), ist ein kleines Wunder.
      Sollten wir es schaffen (das wäre dann das 2. Wunder), bangt mir aber schon wieder vor der nächsten Saison. Bruchhagen und Todt, ich weiß nicht, wer solche Leute einstellt, so ein Aufsichtsrat muss doch besoffen sein. Bruchhagen hat über lange Jahre in Frankfurt nichts erreicht, nur 2 x abgestiegen. Der von Todt geplante Kader ist gerade mit Karacho in die Dritte Liga abgestiegen. Und so was wird Sportdirektor beim HSV. Na ja, Mehdorn hat ja auch immer wieder hochdotierte Jobs gefunden, obwohl an sich fast jeder weiß, dass er kein guter Manager ist.
      Mysterien der deutschen Wirklichkeit…

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s