Gewinnspiel-Auflösung

 

Liebe Rätselnde,

es wird Zeit, das Geheimnis zu lüften. Wie viele Dottis waren es und wer hat gewonnen?

Die magische Zahl lautet: 20!

Damon und Cara haben Isabella die fast richtige Lösung ins Ohr gebellt, sie liegt mit 19 am nächsten dran. Damit darf sie sich einen der beiden Preise aussuchen. Was darf es sein, liebe Isabella? Bücher oder Buchling? Falls Du Dich für den Buchling entscheidest, hattest Du ja schon mal die Farben genannt, aber das Creme ist in Wirklichkeit weiß.

Wer bekommt den anderen Preis? Eine gute Frage, denn zwei Teilnehmer haben die 17 in den Raum geworfen:

  • Uwe und seine Schlappohren Paula und Bernadett (leider bloglos)
  • Herr Ackerbau, sein Blog hat übrigens heute Geburtstag, gleich mal hinklicken und gratulieren gehen 🙂

Also musste der Randomizer ran. Das Los fiel auf Herrn Ackerbau:

Nelly befahl mir bat mich darum, dass Uwes Schlappohren doch nicht leer ausgehen dürfen, also gucke ich mal nach ein paar feinen Leckerlis, quasi als Trostpreis.

Dann gab es noch die Sonderverlosung, an der ausschließlich die Socke-nHalterin des Söckchens teilnehmen durfte. Sie lag mit ihrem Tipp — 26 Dottis — bei dieser Sonderspezialextraverlosung der Wahrheit am nächsten, somit gewinnt Söckchen ein Dotti! Vielleicht auch zwei, man wird sehen …

Edith, Nera und Lila haben eine Schnapszahl ins Blog geworfen (33) und verdienen allein dafür einen kleinen Extrapreis. Ich lass mir was einfallen. 🙂

Applaus an alle Gewinner und DANKE fürs Mitspielen!

Isabella, ich bin gespannt, für was Du Dich entscheidest. Es dauert dann noch ein bisschen mit dem Verschicken der Preise, 1. weil ich ja dieses spezielle Fellmonstertempo habe und 2. weil der Buchling dann noch gehäkelt werden muss.

Advertisements

23 Kommentare zu “Gewinnspiel-Auflösung

  1. Glückwunsch für Isabella ❤ ❤ ❤
    Ich wußte, dass es bei dir auch noch Trostpreise geben wird……
    Liebes Wuffi Isi

    • Bin gespannt, wie sie sich entscheiden wird.
      Vor allem das Sachkundebuch muss weg, Nelly schaut es schon immer so seltsam mit ihrem SCHREDDER-Blick an… 😉
      Und Isabella muss es dann auch irgendwie verlosen, so dass es in der ganzen Hundeblogwelt einmal rumgeht. 😀
      (Ich hab ja kein Hundeblog, davon mal ab…)
      LG und Schlabberbussis von den beiden Frechen

    • Hurra! Das Päckchen & Beipäckchen sind angekommen! Für die ganze Familie ist gesorgt (und für die Katzen). Vielen Dank, liebe Katrin! Jetzt werde ich mal das Glas Rumtopf essesn und mal sehen, wann ich meine Blogsommerpause beende. Andreas

      • Suuuper! Jetzt weiß ich auch, was ich vergessen hatte, nämlich, Dir die Tracking-Nr. zu mailen. Und hier stimmte der alte Spruch mal wieder: Lass es liegen, erledigt sich von selbst.
        Viel Spaß mit den Sachen!

  2. Ich gratuliere Isabella auch recht herzlich… Natürlich haben wir uns über Deine liebe Idee mit den Dottis sehr gefreut. Aber es würde uns viele mehr Freude machen, wenn nelly diese bekommen würde, Sie barucht sie bestimmt, um Dir den Weg zum Schatz zu zeigen…,o)

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

  3. Wuffi Felli,
    bist Du wirklich GANZ sicher, dass das hier KEIN Hundeblog ist – nicht wenigstens ein bisschen? Wir finden, Du betonst das ZU OFT. Das ist doch verdächtig.
    Frauchen hat übrigens nicht richtig geraten, war mehr ein Zahlenspiel (sowas liebt sie) und diente dem Zweck, dass Nelly neue Dottis bekommt. 🙂 Hat offensichtlich geklappt.
    Glückwunsch-Wuffis an die Gewinner, Bussis für die süßen Frechen ❤ ❤ ❤
    und Stubser für´s Felli für die Gewinnspiel-Idee
    Nera + Lila

    • Nelly und Socksi wollen glaub ich das Blog übernehmen, deswegen weise ich lieber einmal mehr in aller Deutlickeit darauf hin, dass dieses kein Hundeblog ist. 🙂
      LG von der Meute, viele Knuddels für Nera und Lila

  4. JUCHUHHH – wir haben gewonnen 🙂 Cara und Damon konnten es nicht glauben. Dann haben wir lange beraten, was uns mehr Freude machen würde … und haben einvernehmlich beschlossen: wir würden gerne einem Buchling ein neues Heim geben … allerdings nicht so nah an Caras Körbchen 😉
    Weiß ist für uns auch total in Ordnung – hauptsache eine leicht schlammige Farbe ist noch dabei!

    Wir freuen uns wie verrückt und sind schon auf das nächste Gewinnspiel gespannt … dann vielleicht zur Übernahme der Weltherrschaft ?!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara – die natürlich Zupfer und Nupfler für Nelly und Socksi schicken!

    • Der Buchling ist nun „bestellt“ bei dem Häkelgenie und wird sicher in den nächsten Tagen bei mir eintreffen, dann dauert es nur noch ein paar Tage, bis ich ihn weiterschicke… Ich glaube, er freut sich, wenn er in die Nähe von Büchern kommt und vielleicht nicht allzu nah an Cara. 😉
      Liebe Grüße von der Meute, viele Stupser an Damon und Cara

  5. Boah,wir häten nicht gedacht,dass es doch so viele Dottis sind,die in den Korb passen.
    Der Korb sieht so klein aus aber bestimmt hat er einen doppelten Boden.
    Jetzt gratulieren wir natürlich allen Gewinnern (es sind ja doch etwas mehr als erwartet),ganz besonders natürlich der Hauptgewinnerin Isabella und dem zweitplatzierten Herrn Ackerbau,dem wir natürlich auch noch nachträglich zum 5.Blog-Geburtstag gratulieren.
    Paula und Bernadett bedanken sich ganz doll bei Nelly für die Idee mit dem Leckerchen-Trostpreis und schicken ihr viele dankbare Schlabber-Küsschen.Für Socksi gbts natürlich auch ein paar Schlabberer.
    Aber jetzt meldet sich mal Herrchen zu Wort:
    Liebes Felli,
    Mit Leckerchen ist das bei unseren Beiden so eine Sache.Paula verträgt nicht alles und kann wegen ihrer Zahnprobleme auch nicht alles beißen und Bernadett darf wegen ihrer Single-Protein-Diät (eigentlich) nur ganz bestimmte Leckerchen.
    Außerdem müssen beide etwas abnehmen.
    Die beiden sehen das zwar etwas anders und sind besonders,was Abnehmen betrifft,eher auf Nellys Seite.
    Aber deshalb unser Vorschlag.Wir würden unseren Trostpreis gerne an die Tierhilfe Miranda spenden.Vielleicht magst Du an Susanne 5 oder 10 Euro überweisen und wir würden dann die gleiche Summe dorthin spenden.Oder Du schickst das Leckerchen-Paket direkt an Chica,Campa und Giada und wir würden natürlich auch dann was überweisen.
    LG Uwe

    • Liebe Paula, lieber Uwe,
      ja, der Korb ist recht tief, und so 20 Dottis muss er auch einfach aufnehmen können, darunter macht Nelly es nicht.
      Jetzt zu Deinem Herrchen. 🙂 Bei Susanne biete ich eh auf die eine Tierfigur, wenn mich nicht wieder jemand überbietet, wie neulich, bekommt sie also eh etwas von mir. Was die speziellen Ernährungsgewohnheiten von Paula und Bernadett betrifft, bin ich einigermaßen im Bilde. Wir machen es so: Ich schick Dir erst mal die Leckerchen und die, die die beiden nicht dürfen, kannst Du bei Gelegenheit an Susanne mit schicken, sie bekommt ja eh öfter mal was von Euch. Das Päckchen muss jedenfalls erst mal zu Euch, Ihr werdet dann verstehen, warum, wenn Ihr es seht.
      Nelly sträubt übrigens die Nackenhaare, sie hat gerade das mit dem Abnehmen gelesen. Sie kennt davon ja auch was. 🙂
      LG von der Meute

  6. Hallo Fellmonsterchen,
    dann wird das so gemacht,wie die zukünftige Weltherrscherin vorschlägt..
    Päckchen aus der WEZ sind ja wohl immer etwas speziell und deshalb sind wir auch schon sehr gespannt darauf.
    Da die Tierfigur bei Susanne ja ein Cocker sein könnte,hätte uns eigentlich klar sein müssen,dass Du darauf bietest.Die passt bestimmt gut in die WEZ und da es ja nur eine Figur ist,brauchen Nelly und Socksi nicht zu befürchten,dass sie dem Neuzugang etwas von ihrem wenigen Futter abgeben müssen.
    Küsschen und Stupser an die beiden !
    Liebes Wau Deine Paula,
    deren Herrchen zu gern „Die sonderbare Buchhandlung…“ gewonnen hätte

    • So sei es. 🙂 Wenn Du das Paket auspackst, wirst Du verstehen, warum das alles so sein muss.
      Keiner füttert den beiden hier etwas weg, keiner meiner Monster mag rohes Fleisch und die Obst- und Gemüse-Pampe verschmähen sie auch, sind halt keine Limetten und kein Cachaca dabei. 🙂
      Müsste die Auktion nicht bald abgelaufen sein, muss bei Gelegenheit mal gucken gehen. Neulich hatte ich auch auf irgendwas von Susanne geboten, aber da hat mich tatsächlich noch jemand überboten. Ist aber ja gut für Susanne, insofern war ich auch nicht traurig. Ich weiß gar nicht mehr, was das war, hätte schon gut in die WEZ gepasst. Vielleicht klappt es ja bei dem Cocker-Dackel-Wesen…
      LG und viele Knuddeleinheiten an Bernadett und Dich. Nellchen und Socksischlingel packen noch viele Schlabberküsschen drauf.

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s