Rolling Stone’s 500 Greatest Hits # 493

MGMT „Time To Pretend“

Wer, wie, was? Inselromantik meets LSD-Trip oder so. Alles so schön bunt hier. Schönes Monster bei 3:29.

Advertisements

4 Kommentare zu “Rolling Stone’s 500 Greatest Hits # 493

  1. Moin, moin, um wach zu werden die richtige Musik, denn man muß aufstehen, und ausschalten 🙂 Neee, geht so, ich kenn bessere von Denen. Das Monster besteht ja nur aus Zähnen, und WER reitet schon auf einer Katze?
    Gut, die Fackeln am Strand sind ok.
    Liebes Wuffi Isi,
    die Schlabberbussis für Nelly und Socksi schickt.

    • Meine Monster haben mal versucht, auf einer Katze zu reiten, sie fanden aber die folgenden Kratzer im Gesicht nicht so stylisch. Verstehe ich gar nicht, es gab ihnen ein verwegenes Aussehen. Manche von denen können einfach kein Blut sehen. Mimosenmonster!
      LG und viele Küsschen von den beiden WEZ-Wölfchen

  2. Na ja,ist schon etwas gewöhnungsbedürftig und Isi hat Recht,es gibt Besseres…
    Der Ritt auf der Katze und das Monster entschädigen etwas…
    LG

    • Ohne Katzencontent geht im Internet ja nichts. Einer meiner Favoriten wird der Song trotzdem nicht, obwohl ich ihn nicht soooo schlecht finde. Allerdings landet er nicht in meiner Playlist.
      LG

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s