Tiefbauarbeiten in der WEZ

 

In der WEZ finden zurzeit wichtige Tiefbauarbeiten statt. Das alles dient natürlich unserem großen Ziel, der Welteroberung.

Rübenbrei TV berichtet wie immer exklusiv, wie schnell es vorangeht.

Wofür das gut ist, ist noch geheim. Gerüchte, dass neulich Monster im White House waren, um Trump zu vermessen, sind natürlich … egal, anderes Thema.

Übrigens ärgere ich mich jedes Mal, dass die Röhre es schafft, die Qualität der Videos so extrem zu reduzieren. 😦 Im Original sieht das noch recht ordentlich aus, hier ist das ja krisselig-pixelig wie nur was. Vielleicht würde es helfen, das Video vorher mit einem guten Programm in ein anderes Format zu konvertieren und dann erst bei YouTube hochzuladen, aber mit Videobearbeitung beschäftige ich mich nicht auch noch näher, dann ärgere ich mich lieber alle paar Monate, die ich ein Video hochlade, mal darüber.

Advertisements

14 Kommentare zu “Tiefbauarbeiten in der WEZ

  1. Liebes Fellmonsterchen,
    es wird Zeit, dass es mit der welteroberung weiter geht.
    Die zwei Anarcho Hündchen sind aber fleißig.
    Ich hab mein Video bei You Tube noch „verbessern“ lassen, aber Heidi kann ja nicht mal ein Video drehen,
    wufft die Isi

    • Liebe Isi,
      die Tube-Verbesserung reißt mich nicht gerade vom Hocker. Das Original ist ja recht gut, allerdings auch 183 MB groß.
      Ja, die beiden sind sehr fleißig, immer eifrig bei der Sache.
      Heidi ist ja auch Deine Managerin und keine Regisseurin. 😀 Die Videos mit Dir sind trotzdem schön, wir Fans lieben ja alles von Dir.
      LG und von den beiden puscheligen Fans viele Küsschen

  2. Mit der Welteroberung geht es ja offensichtlich mit großen Schritten voran, so wie die beiden Anarchohündchen sich ins Zeug legen. Es sieht auch alles sehr durchdacht aus.

    Das Video ist völlig okay. Wichtig ist ja, dass wir immer über den Stand informiert sind.
    Weiter so ihr Puschels ! ❤ ❤ ❤

    Wir schicken ganz viele tierische Grüße an die gesamte WEZ mit Knuddlern und Schlabberbussis
    Edith mit Nera + Lila

    • Ja, es läuft gut. Die beiden Anarchohündchen bringen sehr viel Schwung in das Projekt „Welteroberung“.
      Mich ärgert die schlechte Qualität, es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht, wenn ich mir das O-Video auf dem Rechner angucke. Na ja, kann man nicht ändern. Sollte ich jemals viel Zeit und Langeweile haben, beschäftige ich mich mal mit dem Thema YouTube-Videos. Es gibt dort ja qualitativ hochwertige Videos, es geht also irgendwie.
      LG und von den Tiefbauern viele Schlabberküsschen an Nera und Lila

  3. Ich bin ganz erstaunt, mit welcher Konzentration die Beiden ihre Arbeit verrichten … da merkt man, die Beiden haben ein echtes Ziel 😉 Bei uns wird ja nur so gebuddelt und das sieht natürlich ganz anders aus … eben der Unterschied zwischen Anarchohündchen und Couch-Bewachern 😉

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    • Ja, was sie machen, machen sie mit Enthusiasmus. Es muss wohl auch sehr gut nach Maulwurf riechen, das motiviert zusätzlich. Beute! Beute! 🙂
      Liebe Grüße und für Damon und Cara viele Knuddeleinheiten (von mir), Stupser und Zupfer (von den Höllenhündchen)

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s