Blogaktion, Ihr erinnert Euch?

Nämlich an diese feine Blogaktion?

Meine tollen Überraschungen von Sylvia, Tibis Frauchen, habe ich mittlerweile erhalten. Ist natürlich schon ein bisschen her, Ihr kennt ja mein spezielles Fellmonstertempo …

So schön in eine bunte Tasche eingepackt kamen meine Geschenke:

Ich mag ja bunt. Meinen Geschmack voll getroffen:

Diese beiden tollen Teile kamen zum Vorschein: Ein Buch mit ganz tollen Bildern und Sprüchen und ein Postkartenbuch.

Auch hier meinen Geschmack total getroffen. Es sind schöne Fotos, überwiegend aus der Natur, Meerbilder, Wolkenbilder, einfach wunderschön. Vielen Dank, liebe Sylvia!

Bei mir haben sich ja zwei Freiwillige gemeldet, Frau Tonari hat ihr Päckchen mittlerweile bekommen, da zeige ich einfach schon mal, was ich ihr geschickt habe. Sie hat es ja mit Kanaldeckeln, da habe ich mir einfach ein paar schöne Fotos aus ihrem Blog gemopst und Glasuntersetzer draus fertigen lassen. Leider sind sie nicht ganz perfekt geworden (s. Ränder), aber irgendwas ist ja immer. 🙂 Sie hat sich zum Glück trotzdem gefreut.

Das Paket für Herrn Ackerbau geht morgen auf die Reise. Hier ist leider einmal eine Bestellung verlorengegangen, da musste ich erst auf den Ersatz warten, aber nun geht das los. Da verrate ich natürlich nicht, was im Päckchen ist, soll ja eine Überraschung sein.

Eigentlich lautet die Regel ja, drei Blogger zu überraschen. Windsprite hatte sich auch gemeldet, das verzögert sich aber auf nächstes Jahr, weil die Verschickerei nach und aus China doch arg teuer werden würde.

Wenn also noch jemand möchte, ein Platz ist quasi noch frei. 🙂 Einfach in die Kommentare schreiben, dass man Interesse hat. Ich nehme dieses Mal nicht den ersten Kommentierenden, sondern den, der explizit sagt, dass er mitmachen möchte. Die Regeln stehen im o. g. verlinkten Beitrag.

Ich sag noch mal vielen Dank an Sylvias Frauchen und schicke außerdem viele Knuddeleinheiten für die liebe Tibi!

So, für nächste Woche nehme ich mir mal vor, jeden Tag einen Leseeindruck zu bloggen. Das ist zwar für viele vermutlich recht langweilig, aber zum Glück kann man die Artikel ja am Titel erkennen und somit schnell weiterscrollen, wenn das Lesezeuchs nicht so interessiert. Hier liegen mittlerweile sieben gelesene Bücher herum, die noch verbloggt werden wollen, da möchte ich jetzt mal ein bisschen aufholen.

Advertisements

8 Kommentare zu “Blogaktion, Ihr erinnert Euch?

  1. Musst du jemanden erwähnen? Ich werde nicht drüber berichten bzw. ich hatte es ja beizeiten bei mir erwähnt, aber wenn du unbedingt wegen irgendwas noch eine dritte Person erwähnen musst, der Sperber war Anfang Oktober eine große Überraschung.

  2. Liebes Fellmonsterchen,
    sooo lange hat das gar nicht gedauert finde ich.
    Also Heidi gefallen die Glasuntersetzer SEHR:
    SIEHSTE, nun hast du auch noch Nummer 3, ich dachte schon, dass ich mich doch noch melden muß.
    Bei Herrn Ackerbau schau ich dann selbst.
    Ich will ja da kein Gewinnspiel verpassen 🙂
    Überraschungen sind schon toll, aber ALLES macht Arbeit und kostet Zeit, die du grad nicht wirklich hast.
    Liebes Wuffi Isi,
    die für Socks & Nelly Schlabberbussis schickt

    • Liebe Isi,
      Du kannst Dich ja bei Herrn Ackerbau als Teilnehmerin melden. 🙂 Ich glaub, da bekämst Du auf jeden Fall was Originelles. Er hat es drauf.
      Bisschen einfacher wäre es, wenn man nur ein oder zwei Leute beschenken „müsste“, drei können in Arbeit ausarten, wenn man partout keine Idee hat. Zum Glück fielen mir hier relativ schnell Sachen ein. Könnte mir aber vorstellen, dass der ein oder andere mehr mitmachen würde, wenn er nur eine Person beschenken müsste. Auch wenn die Gefahr größer ist, dass die Kette reißt.
      Wie auch immer, mir hat’s Spaß gebracht, aber dieses Jahr reicht es dann auch mit Pakete verschicken. Hatte davor ja schon die ganze Preisverschickerei von meinem eigenen Gewinnspiel, da hatte ich glaube ich 6 oder 7 Pakete verschickt. DHL soll mal Erfolgsbeteiligung rüberreichen. 🙂
      LG und Schlabberküsschen von Nelly und Socksi

  3. Nun hab ich mit kullerrunden Augen geschaut…der Internetwurm hat mein Kommentar geklaut…
    Nächster Anlauf…
    Ich freue mich, dass du dich über meine Kleinigkeiten gefreut hast.
    Es sollte ja ein kleines Lächeln zaubern.
    Die Untersetzer sehen supi aus und vor allem wenn die Empfängerin sich über Kanaldeckel freut.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    • Merkwürdig mit dem Kommentar. Im Spam ist auch nichts, dafür ist ein anderer richtiger Kommentar im Spam gelandet. Zum Glück hat der zweite Anlauf geklappt.
      Die Blogaktion ist wirklich schön, einfach mal was Schönes in dieser Welt, die oft genug Traurigkeiten bereithält.
      Mein 2. Beschenkter, Herr Ackerbau, hat inzwischen auch gebloggt und glaube ich schon drei Teilnehmer gefunden, es geht also immer weiter.
      Liebe Grüße
      Katrin

Ehrerbietungen hier rein, bitte ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s